Bei Uttrichshausen ist ein Lkw ins Schleudern geraten.
+
Bei Uttrichshausen ist ein Lkw ins Schleudern geraten.

Am Parkplatz Lohmühle

Lkw-Fahrer erschreckt sich wegen Blitzer - Fahrzeug gerät ins Schleudern

Ein Lkw-Fahrer hat sich am Donnerstag auf der Autobahn 7 in Höhe des Parkplatzes Lohmühle wegen eines mobilen Blitzers erschrocken und ist ins Schleudern geraten. Verletzt wurde dabei niemand.

Uttrichshausen - Der Lkw-Fahrer fuhr auf der Autobahn 7 von Uttrichshausen in Richtung Eichenzell. Auf Höhe des Parkplatzes Lohmühle wurde er geblitzt, woraufhin er sich erschreckte. Wie Reporter vor Ort berichteten kam der Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und riss auf mehreren Metern die Leitplanke nieder. Mitten auf der Fahrbahn kam der Lkw dann mit abgeknicktem Führeraus zum Stehen.

Bei Uttrichshausen ist ein Lkw ins Schleudern geraten.

Die Fahrbahn musste vollgesperrt werden. Der Verkehr konnte durch die Autobahnmeisterei Fulda über einen Parkplatz vorbeigeleitet werden.

Bei Uttrichshausen ist ein Lkw ins Schleudern geraten.

Zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

sec

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren