+
Die Codierung soll es Dieben schwer machen.

Polizeipräsidium Osthessen

Fahrrad-Codierung soll es Dieben schwer machen

45 Personen haben am Freitag zwischen 10 und 15 Uhr ihr Fahrrad im Polizeipräsidium Osthessen in Fulda codieren lassen. Dabei wurde ein individueller Code auf den Fahrradrahmen eingraviert.

Dieser soll Diebe abschrecken. Wird ein Rad doch gestohlen, kann es bei Wiederauffinden dem Besitzer zurückgegeben werden.

Ein individueller Code wurde auf den Fahrradrahmen eingraviert.

Die Polizei rät außerdem, stabile Fahrradschlösser zu nutzen. Zudem sollte das Rad immer an etwas Unbeweglichem angeschlossen sowie Vorder- und Hinterrad gesichert werden. Besitzer sollten sich die Rahmennummer aufschreiben.

jkl

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema