1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Poolbillard: Thorsten Hohmann zum dritten Mal Weltmeister

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

Fulda - Thorsten Hohmann ist der beste Poolbillardspieler der Welt. In Doha (Katar) wurde der Fuldaer Weltmeister im 9-Ball und sicherte sich nach seinem Titelgewinn beim 14.1 World Tournament vor zwei Wochen auch in dieser Disziplin den Titel des weltbesten Spielers. Logische Folge ist Platz eins in der neuen Weltrangliste.

Der in Fulda lebende Dominic Jentsch überstand nach Siegen gegen Khaled A. Faraj (Ägypten, 9:5) und Hunter Lombardo (USA, 9:3) sowie einer Niederlage gegen Antonio Gabica (Philippinen, 7:9) ebenfalls die Gruppenphase der 9-Ball-WM. In der Runde der letzten 64 zog der 21-Jährige gegen Ohi Naoyuki (Japan) jedoch mit 5:11 den Kürzeren und schied aus. Für Jentsch steht jedoch bereits heute das nächste große Turnier an. Mit Ralf Souquet bildet er das Team Deutschland beim World Cup of Pool, der Team-Weltmeisterschaft in der York Hall in London. Erstmals wird dieses Event im deutschen Fernsehen übertragen. Jentsch und Souquet haben schon heute Nachmittag ab 14.30 Uhr auf Sport1 ihren ersten Auftritt.

Auch interessant