Foto: Veranstalter

„Pulse of Europe“ zeigt am Dienstag den Film „Fisherman’s Friends“ von Chris Foggin

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Vom Kutter in die Charts! Mit dem Film „Fisherman’s Friends“ (Großbritannien 2019, Regie: Chris Foggin) setzt „Pulse of Europe“ am Dienstag, Oktober, im Kulturkeller Fulda seine „Europakino“-Reihe fort

Zehn singende Männer aus einem Fischerdorf in Cornwall werden vom Musikproduzenten Danny (Daniel Mays) besucht, der sie für einen Plattenvertrag bei Universal gewinnen möchte. Es stellt sich heraus, dass es sich bei der Aktion nur um einen Scherz seines Chefs handelt.

Mit der Zeit glaubt der sonst so zynische Danny allerdings wirklich daran, dass er mit der Band einen Hit produzieren könnte. „Pulse of Europe“ möchte nach eigenen Angaben mit seinem monatlich stattfindenden Europa-Kino Geschichten aus europäischen Ländern erzählen.

Das Ziel: mehr erfahren von den Nachbarn Deutschlands und sie besser kennenlernen. Mit ganz vielfältigen Geschichten entstehe so ein Kaleidoskop des Kontinents Europa. Einlass im Kulturkeller Fulda (Jesuitenplatz 2) ist ab 19.30 Uhr, Filmstart ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für 6,50 Euro, an der Abendkasse für 7 Euro. / FZ

Das könnte Sie auch interessieren