1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Biosphärenreservat lädt ein: Frühlingsfest am neuen Früchtepfad in Poppenhausen

Erstellt:

Ab ins Grüne! Das Biosphärenreservat lädt am 15. Mai zum Frühlingsfest am neu gestalteten Früchtepfad in Poppenhausen ein.
Ab ins Grüne! Das Biosphärenreservat lädt am 15. Mai zum Frühlingsfest am neu gestalteten Früchtepfad in Poppenhausen ein. © Biosphärenreservat Rhön

Am 15. Mai dreht sich in der Gemeinde Poppenhausen alles um heimisches Obst und Gemüse: Das Frühlingsfest am neu gestalteten Früchtepfad lädt Groß und Klein ein, die aufgeblühte Natur zu feiern.

Fulda - „Auf dem Programm stehen neben der Vorstellung der neuen Früchtetafeln am Poppenhausener Früchtepfad ein Marmeladenquiz und besondere Aktionen für Kinder: Unter fachkundiger Anleitung werden Samenbomben hergestellt und Nistkästen gebaut“, schreiben die Verantwortlichen des Biosphärenreservats in einer ersten Ankündigung des Frühlingsfestes.

Bei einer Früchtepfad-Rallye kann der neu angelegte Pfad zudem spielerisch entdeckt werden. Der Pfad wurde in Zusammenarbeit von Gemeinde, Biosphärenreservat und Naturpark sowie dem Verein Natur- und Lebensraum Rhön (VNLR) überarbeitet.

Rhön: Früchtepfad-Rallye und Marmeladenquiz - Frühlingsfest in Poppenhausen

Die von der Hessischen Verwaltung des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön betreute Junior-Ranger-Gruppe der Gemeinde Poppenhausen (Kreis Fulda) wird bei dem Frühlingsfest ebenfalls mit einem Stand vor Ort sein und ihre vielfältigen Projekte der Naturschutzarbeit vorstellen. (Lesen Sie hier: Steiniger Weg zum Biosphärenreservat - Main-Kinzig-Kreis hat Lust, bayerische Nachbar nicht)

Ein privater Pflanzenmarkt bietet Hobbygärtnerinnen und -gärtnern die Möglichkeit, sich mit selbstgezogenen Pflanzen einzudecken. Wer selbst etwas verkaufen möchte, kann sich bei Ute Krenzer unter der Nummer (06658) 268 mit einem kostenfreien Stand anmelden.

Für das leibliche Wohl ist mit Bratwürstchen, Kaffee und Kuchen gesorgt. Besucherinnen und Besucher werden allerdings gebeten, der Umwelt zuliebe ihre Kaffee- und Trinkbecher selbst mitzubringen. (akh)

Auch interessant