Foto: dpa

Roller und Opel stoßen zusammen – Zwei Verletzte

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Eine 69-jährige Fuldaerin hat eine 27-jährige Rollerfahrerin übersehen und ist mit ihrem Opel Tigra gegen den Roller gestoßen. Die 27-jährige Fuldaerin verletzte sich bei dem Unfall schwer, die 69-Jährige leicht.

Eine 69-jährige Opel-Tigra-Fahrerin aus Fulda fuhr am Donnerstag, 12. Dezember, gegen 21.45 Uhr auf der Leipziger Straße aus Lehnerz in Richtung Fulda. Als sie nach links in die Einmündung zur Bundesstraße 27 abbiegen wollte, übersah sie eine ihr auf der Gegenfahrbahn entgegenkommende 27-jährige Roller-Fahrerin aus Fulda. Das meldet die Polizei.

Es kam zu einem Zusammenstoß bei dem die Opel-Fahrerin leicht und die Roller-Fahrerin schwer verletzt wurden. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. / lea

Das könnte Sie auch interessieren