Fotos: Selina Eckstein, Marcel Blumöhr

Schützenfest-Feuerwerk begeistert die Besucher

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Nachdem das Feuerwerk auf dem Schützen- und Volksfest im vergangenen Jahr ausfallen musste, konnte es in diesem Jahr stattfinden. Allerdings nicht wie geplant bereits am Freitag, sondern am Dienstagabend.

Gegen 22.05 Uhr streckten alle Besucher des Festes ihren Kopf gen Himmel und zum Riesenrad. Der Grund: das Feuerwerk, das am Dienstag stattfinden konnte, weil die Hitze nicht mehr so stark war, wie noch am Freitag.

Ohne Einschränkungen konnte geböllert werden, erklärt Heiner Distel, Generalunternehmer des Schützen- und Volkfests, in einer Pressemitteilung am Dienstagvormittag. Gut zehn Minuten dauerte das Spektakel dann an. / sec

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren