Bianka Roth leitet die Von-Galen-Schule.
+
Bianka Roth leitet die Von-Galen-Schule.

Schulstart im Kreis Fulda

Wer wird die Braun-Schule leiten? - An der Von-Galen-Schule ist die Entscheidung bereits gefallen

  • Rainer Ickler
    vonRainer Ickler
    schließen

Drei Leitungsstellen an staatlichen Schulen des Landkreises Fulda sind mit Beginn des neuen Schuljahres neu besetzt worden. Offen ist noch die Direktorenstelle an der Ferdinand-Braun-Schule und die Leitung des Schulamtes Fulda.

Kreis Fulda - An der Ulstertalschule Hilders leitet seit 1. August Helmut Liersch das Mittelstufengymnasium. Vorgängerin Annette Albrecht war vor einem Jahr an die Fuldaer Winfriedschule gewechselt, die sie seitdem leitet. Liersch ist in der Rhön kein Unbekannter. Er war zehn Jahre lang Rektor der Hermann-Lietz-Schule Schloss Bieberstein. Im Jahr 2015 wechselte er zur Fuldaer Freiherr-vom-Stein-Schule und zuletzt unterrichtete er in einem anderenBundesland.

An der Spitze der Eichenzeller Von-Galen-Schule steht nun Bianka Roth, die 20 Jahre an der Heinrich-von-Bibra-Schule in Fulda in der Schulleitung war. Geboren in Schlüchtern wuchs Roth in Fulda und Marbach auf, machte ihr Abitur an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Fulda und studierte anschließend an der Goethe-Universität in Frankfurt Englisch und Französisch. Die 50-Jährige übernimmt in der Eichenzeller Haupt- und Realschule die Stelle von Christine Büttner, die vor den Sommerferien in den Ruhestand verabschiedet worden war.

Schulstart im Kreis Fulda: Noch kein Leiter an der Braun-Schule - Niesiger Grundschule hat neue Rektorin

Rektorin der Niesiger Grundschule wird Michaela Umlauf, w��hrend die Stelle an der Steinauer Grundschule noch vergeben wird. An der Ferdinand-Braun-Schule Fulda ist das Verfahren zur Besetzung der Direktorenstelle noch nicht abgeschlossen. „Wir nähern uns aber dem Abschluss“, erklärt Philipp Bender vom Kultusministerium. „Wenn es keine Einsprüche geben sollte, ist die Besetzung noch in diesem Jahr unser Ziel.“

Nachdem Schulamtsleiter Stephan Schmitt mit Ablauf des vergangenen Schuljahres in den Ruhestand verabschiedet worden war, wird das Staatliche Schulamt derzeit vom stellvertretenden Amtsleiter Harald Persch geführt. „Das neue Stellenbesetzungsverfahren startet noch in diesem Jahr“, erklärt das Ministerium.

Das könnte Sie auch interessieren