Diebe haben sich Zutritt in ein Firmengebäude verschafft und dort große Beute gemacht. / Symbolfoto: FZ-Archiv

„Schwere Beute“: Unbekannte stehlen mehrere Tonnen Kupfer und Blei

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Besges - Das ist schwere Beute – im wahrsten Sinne des Wortes: Unbekannte haben aus einer Firma in Fulda-Besges mehrere Tonnen Kupfer und Blei gestohlen.

Aus Containern auf dem Gelände einer Recyclingfirma in der Besgeser Böcklerstraße entwendeten Unbekannte in der Nacht zu Montag mehrere Tonnen Kupfer und Blei. Die Beute hat einen Gesamtwert von rund 15.000 Euro. Das berichtet die Polizei.

Größeres Fahrzeug zum Abtransport?

Vermutlich nutzten die Täter zum Abtransport des Diebesguts ein größeres Fahrzeug. Bereits am Sonntagabend (26. Januar) stahlen Unbekannte aus einem dortigen Container mehrere Kupfertafeln im Wert von 500 Euro.

Ob zwischen den Diebstählen ein Tatzusammenhang besteht, ist derzeit allerdings nicht bekannt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben oder Angaben zu den Tätern machen können, sich mit dem Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 105-0 in Verbindung zu setzen. / jev

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren