Die Polizei musste wegen des Unfalls anrücken. (Symbolfoto)
+
Ein VW Bus kam auf der B278 bei Lahrbach von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. (Symbolfoto)

31-Jähriger aus Hilders gestorben

Tödlicher Unfall bei Tann: VW Bus kommt von Fahrbahn ab und gerät in Brand

Tragischer Verkehrsunfall in der Rhön: Auf der B 278 bei Lahrbach ist ein VW Bus von der Fahrbahn abgekommen und in Flammen geraten. Für den 31-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Tann - Gegen 03.30 Uhr geriet ein 31-jähriger Mann aus Hilders mit seinem VW Bus aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum, teilte das Polizeipräsidium Osthessen am Sonntagmorgen mit. Das Fahrzeug wurde auf die Bundesstraße zurückgeschleudert und geriet in Brand.

Der Fahrer konnte nur noch tot aus dem Wrack geborgen werden, gab die Polizei in Fulda bekannt. Neben den Einsatzkräften der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei wurde ein Gutachter zur Ermittlung der Ursache an der Unfallstelle eingesetzt. Die Bundesstraße war während der Bergung zwischenzeitlich vollgesperrt. (sec)

Das könnte Sie auch interessieren