Symbolfoto: Marius Becker/dpa

Termin steht fest: Postbank-Filiale zieht in Fulda um

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Die Postbank-Filiale zieht in Fulda vom Heinrich-von-Bibra-Platz in die Bahnhofstraße. Nun steht das Datum der Neueröffnung fest: Ab Mittwoch, 12. September, befindet sich die neue Filiale im Centhof.

Am Service-Terminal können Kunden ihre Kontoauszüge ausdrucken, Überweisungen in Auftrag geben und Daueraufträge bearbeiten. Am Geldautomaten können Prepaid-Handys für die Mobilfunknetze von Telekom, Vodafone, O2 und E-Plus aufgeladen werden. Natürlich gibt es auch einen Briefmarkenautomat und ein Briefkasten.

Bei Bankgeschäften können sich die Kunden an insgesamt elf Mitarbeiter wenden, die ihnen mit Rat zur Seite stehen oder ihre Aufträge ausführen. „Ein besonderer Service ist unser persönliches Beratungsangebot, unter anderem zu den Themen Privat- und Geschäftsgirokonten, Privatkredite, Wertpapiere und Baufinanzierung. Dafür können die Kunden einfach einen Termin am Schalter vereinbaren“ sagt Marktgebietsleiterin Marina Rau.

Die Öffnungszeiten: Montags bis freitags hat die Filiale im Centhof von 8.30 bis 18 Uhr geöffnet und samstags von 9 bis 12 Uhr. Kunden können ihr Bankgeschäft also auch an einem Samstag erledigen. / jh

Das könnte Sie auch interessieren