Ein Kleintransporter und ein Pkw sind zusammengestoßen.
+
Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag auf der B 458 zwischen Dipperz und Fulda in Höhe von Böckels ereignet.

Tödlicher Unfall auf B 458

Beifahrerin erliegt nach Frontalzusammenstoß Verletzungen

  • Sarah Malkmus
    vonSarah Malkmus
    schließen

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag auf der B 458 zwischen Dipperz und Fulda in Höhe von Böckels ereignet. Dabei wurde der Fahrer eines Pkws schwer verletzt, die Beifahrerin verstarb im Krankenhaus.

Der Unfall ereignete sich gegen 10 Uhr auf der B 458 zwischen den Anschlussstellen Petersberg-Böckels und Dipperz-Wisselrod in Richtung Fulda. Wie die Polizei bestätigte, war ein Transporter in Richtung Dipperz unterwegs, als er nach links in den Gegenverkehr geriet und mit einem Pkw frontal zusammenstieß.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag auf der B 458 zwischen Dipperz und Fulda in Höhe von Böckels ereignet.

Während der Fahrer des Transporters dabei nur leicht verletzt wurde, erlitten der Fahrer des Pkws und seine Beifahrerin schwere Verletzungen. Sie wurden durch den Zusammenstoß im Fahrzeug eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden.

78-Jährige Frau verstarb

Es handelte sich bei den Personen um ein 78 und 80 Jahre altes Ehepaar aus der Gemeinde Hofbieber, gab die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Beide Personen wurden schwerverletzt ins Klinikum Fulda gebracht. Dort erlag die 78-jährige Beifahrerin ihren Verletzungen.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Fulda wurde zur Klärung der Unfallursache ein Sachverständiger hinzugezogen. Beide beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt, an ihnen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 40.000 Euro.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag auf der B 458 zwischen Dipperz und Fulda in Höhe von Böckels ereignet.

Die Bundesstraße war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer der Unfallaufnahme bis 12.30 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt. / akh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema