Feuerwehrauto mit Aufschrift Feuerwehr
+
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 60.000 Euro.

Technischer Defekt

Transporter brennt auf A 7 vollständig aus

Ein brennendes Fahrzeug ist am Montagvormittag auf dem Parkplatz Hummelskopf (Gemarkung Fulda, A 7, Kassel in Fahrtrichtung Würzburg) gemeldet worden. Verletzt wurde niemand.

Fulda - Laut Polizei ereignete sich der Vorfall gegen 9.25 Uhr.

Beim Eintreffen der Streife der Polizeiautobahnstation Petersberg befand sich der Lkw Opel Movano bereits im Vollbrand und wurde durch die Feuerwehr Hünfeld gelöscht.

Brennendes Fahrzeug auf A 7: Fahrer befreit sich selbst

Der Fahrer konnte sich rechtzeitig unverletzt aus dem Fahrzeug befreien und selbst die Rettungsleitstelle verständigen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 60.000 Euro.

Ursächlich für den Brand ist vermutlich ein technischer Defekt des Fahrzeugs. Es kam zu kurzzeitigen Behinderungen des Verkehrs durch Rauchentwicklung.

mal

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema