Symbolfoto: dpa

Unbekannter fährt Autos an und verschwindet – Polizei sucht Zeugen

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Ein unbekanntes Auto hat in der Nacht zu Sonntag zwei geparkte Autos angefahren und so einen Schaden von etwa 5100 Euro angerichtet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ersten Ermittlungen zufolge fuhr am Sonntag, 15. Dezember, gegen 0.20 Uhr ein bislang unbekanntes Auto die Mackenrodtstraße in Richtung Horas. Das meldet die Polizei.

In der Mackenrodtstraße, etwa in Höhe der Marquartstraße, kam der unbekannte Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit zwei ordnungsgemäß geparkten Autos, einem Renault Clio und einem VW Golf.

Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete der Verursacher unmittelbar nach dem Aufprall von der Unfallstelle.

Während der VW-Golf stark beschädigt wurde und der Schaden auf 5000 Euro beziffert wird, wurde der Renault Clio im Bereich des Außenspiegels leicht beschädigt. Der Schaden wird hier auf 100 Euro beziffert, schreibt die Polizei.

Die Polizei sucht nun Zeugen die sachdienliche Hinweise geben könnten. Diese werden gebeten sich bei der Polizeistation Fulda unter der Telefonnummer (0661) 1050 zu melden. / lea

Das könnte Sie auch interessieren