Auf der regennassen Fahrbahn verlor die Frau die Kontrolle über ihren Smart und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.
+
Auf der regennassen Fahrbahn verlor die Frau die Kontrolle über ihren Smart und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Verletzt ins Krankenhaus

Unfall auf der B 27 bei Bronnzell: Smart-Fahrerin (23) überschlägt sich

Bei einem Unfall auf der B 27 ist eine 23-Jährige verletzt worden. Die junge Frau war bei Bronnzell mit ihrem Smart in den Wagen eines 40-Jährigen geprallt. Auch dieser wurde verletzt.

Fulda - Der Unfall hat sich am Mittwochmorgen gegen 6.45 Uhr auf der B 27 in Höhe Bronnzell ereignet. Der 40-Jährige aus Fulda fuhr in Richtung Eichenzell und musste aus bislang unbekannten Gründen abbremsen. Die hinter ihm fahrende 23-Jährige aus Petersberg musste daraufhin ebenfalls abrupt abbremsen.

Auf der regennassen Fahrbahn verlor die Frau die Kontrolle über ihren Smart und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Die 23-Jährige überschlug sich mit ihrem Auto und kam in der Böschung zum Stehen.

Beide am Unfall beteiligten Fahrer wurden bei dem Zusammenprall verletzt und wurden zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 6000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren Bronnzell und Ost zur Ausleuchtung und Sicherung der Unfallstelle sowie die Polizei. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema