Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend auf der Leipziger Straße in Fulda.
+
Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend auf der Leipziger Straße in Fulda.

Unfall in Fulda

Autofahrer erfasst Fußgängerin auf der Leipziger Straße: Frau (23) wird ins Klinikum eingeliefert

Eine 23-jährige Fußgängerin ist am Dienstagabend auf der Leipziger Straße in Fulda von einem Auto angefahren worden. Die verletzte Frau kam ins Klinikum Fulda.

Fulda - Nach Angaben der Polizei wollte ein 29-jähriger Autofahrer von der Moltkestraße in Fulda nach links auf die Leipziger Straße abbiegen. Dabei übersah der Fahrer offenbar die 23-Jährige, die die Leipziger Straße im Bereich einer Fußgängerampel überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Die Fußgängerin prallte auf die Motorhaube des Autos.

Unfall in Fulda: Fußgängerin auf Leipziger Straße von Auto erfasst

„Die Frau musste mit mittelschweren Verletzungen durch einen Rettungswagen ins Klinikum Fulda gebracht werden“, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Zudem sei am Auto ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro entstanden. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema