Der Opel kam von der Straße ab und krachte in den Graben.
+
Der Opel kam von der Straße ab und krachte in den Graben.

Einsatz in der Rhön

Unfall bei Hofbieber: Opel-Fahrerin kommt von der Straße ab und überschlägt sich

  • Leon Schmitt
    vonLeon Schmitt
    schließen

Ein Unfall hat sich am Samstag bei Hofbieber in der Rhön ereignet. Eine 33-jährige Frau aus Fulda ist mit ihrem Auto von einer Straße abgekommen.

Hofbieber - Mit einem dunklen Opel Corsa war die Frau am Samstag gegen 14 Uhr auf der Landesstraße 3174 zwischen Schwarzbach und Rödergrund im Landkreis Fulda unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Auto von der Straße ab, drehte sich laut den Einsatzkräften mehrfach im Graben und blieb dann stark beschädigt stehen. Erst vor wenigen Wochen hatte sich auf der L3174 in der Rhön ein Unfall ereignet.

„Die Fahrerin konnte eigenständig aus dem Fahrzeug aussteigen“, berichtet die Feuerwehr in ihrer Mitteilung zu dem Unfall am Samstagnachmittag in der Rhön. Zunächst teilte die Feuerwehr mit, die Frau sei leicht verletzt gewesen. Wie die Polizei später berichtete, blieb sie unverletzt.

Unfall in der Rhön: Auto kracht in Straßengraben

Die Feuerwehr Hofbieber-Mitte kümmerte sich mit der Feuerwehr Schwarzbach darum, ausgelaufene Betriebsstoffe zu beseitigen und die Fahrbahn zu reinigen. Auch der Rettungsdienst und die Polizei waren vor Ort. Während der gesamten Einsatzdauer musste die Fahrbahn voll gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren