Ein Pinsel steckt in einem Eimer mit Farbe
+
Ein Mann in Unterfranken hat sich seinen Mittelfinger bei einem Unfall mit einem Farb-Rührstab abgerissen.

Unfall in Unterfranken

Mann reißt sich Mittelfinger bei Unfall mit Farb-Rührstab ab

Ein 38 Jahre alter Mann ist bei einem Betriebsunfall mit seiner Hand in einen elektrischen Farb-Rührstab geraten und hat sich dabei den Mittelfinger abgerissen.

Kreuzwertheim - Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wollte der Mann tags zuvor in Kreuzwertheim im Landkreis Main-Spessart mit dem Stab Farbe anrühren, als sich der Handschuh seiner linken Hand um die Stange des rotierenden Rührwerks wickelte. Dabei wurde der Finger abgetrennt.

Der 38-Jährige kam mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus. 

dpa

Das könnte Sie auch interessieren