Ein Unterstand mit Feuerholz hat in der Nacht zum Freitag auf einem Firmengelände gebrannt. (Symbolfoto)
+
Ein Unterstand mit Feuerholz hat in der Nacht zum Freitag auf einem Firmengelände gebrannt. (Symbolfoto)

Auf einem Firmengelände in Rodges

Unterstand mit Feuerholz brennt - Kriminalpolizei ermittelt

Ein Unterstand mit Feuerholz hat in der Nacht zum Freitag auf einem Firmengelände gebrannt. Dabei entstand ein hoher Sachschaden.

Rodges - Gegen 2.30 Uhr brannte in der Straße „Am Haimberg“ auf einem Firmengelände im Ortsteil Rodges der Unterstand mit Feuerholz, gab die Polizei bekannt. Der Feuerwehr gelang es das Feuer zeitnah zu löschen, sodass ein Ausbreiten des Brandes auf angrenzende Gebäude verhindert werden konnte. Bei dem Brand wurde niemand verletzt, teilte die Polizei mit.

Nach ersten vorläufigen Schätzungen der Polizei beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro. Die genaue Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Fuldaer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nach Zeugen, die Angaben zur Entstehung des Feuers machen können. Zeugen können sich an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer (0661) 105 0 oder jede andere Polizeidienststelle wenden.

sec

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema