1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Verkehr auf Schnellstraßen nimmt zu: Mehrere Querungshilfen in Hessen für Rotwild geplant

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

Selbst bei Tageslicht wechselt das scheue Rotwild (hier ein Alttier/weibliches erwachsenes Stück Rotwild) über die Grünbrücke an der A7. / Foto: Wildkamera HessenMobil
Selbst bei Tageslicht wechselt das scheue Rotwild (hier ein Alttier/weibliches erwachsenes Stück Rotwild) über die Grünbrücke an der A7. / Foto: Wildkamera HessenMobil

Hessen/ Fulda - Der stetig zunehmende Verkehr macht den Aus- und Neubau von Autobahnen und Bundesstraßen erforderlich. Die Hauptverbindungsstränge – in Hessen zählen hierzu die A44 Kassel-Eisenach sowie die A45 und A5 in der Nord-/Südachse – müssen dem erhöhten Verkehrsaufkommen gerecht werden. Der Ausbau von Versorgungs- und Transporttrassen, Siedlungs- und Gewerbebau nimmt zusätzlich viele freie Flächen in Hessen in Anspruch.

Außenansicht Grünbrücke „Rotes Kreuz“ auf der A7 zwischen Fulda und Hünfeld/ Foto: Markus Stifter

Seit 2012 ermöglicht dieses Bauwerk den Wildtieren das Überqueren der Autobahn. Die Wiedervernetzung der Lebensräume und der dort lebenden Tiere ist in diesem Abschnitt gelungen. Untersuchungen und Monitoringbeobachtungen belegen die Wirksamkeit des Bauwerkes. Neben zahlreichen Säugetierarten überqueren auch Amphibien und Fledermäuse die Autobahn.

Den Themen „Lebensraumerhaltung, Wildtierkorridore und Biotope für Wildtiere“ widmet der LJV Hessen seit 1989 große Aufmerksamkeit. Bei Aus- und Neubauten von Bundesautobahnen und Bundesstraßen fordert der LJV eine verbindliche Festschreibung von Querungshilfen als Ausgleichsmaßnahme in den jeweiligen Planfeststellungsverfahren.

Aktuell setzen sich die Naturschutzverbände aus Hessen und Nordrhein-Westfalen, zu denen der Landesjagdverband Hessen gehört, gemeinsam für den Bau einer Grünbrücke an der A45 in Höhe Haiger/Burbach ein. Dort soll die Autobahn sechsspurig ausgebaut werden. Eine weitere Grünbrücke an der A49 in Nordhessen befindet sich bereits im Bau.

Auch interessant