Symbolfoto: dpa

Verkehrsunfall in der Künzeller Straße – 10.000 Euro Schaden

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

FULDA - Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen in der Künzeller Straße ist es am Mittwoch gegen 17 Uhr gekommen. Drei der insgesamt vier Insassen wurden dabei leicht verletzt.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall, als ein 75-jähriger VW-Fahrer aus Eichenzell von dem Parkplatz eines Bekleidungsgeschäftes nach rechts auf die Künzeller Straße einbog.

Er übersah den vorfahrtsberechtigten 43-jährigen Opel-Fahrer aus Fulda, welcher die Künzeller Straße in Richtung Heinrichstraße befuhr. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. / mal

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren