Symbolfoto: Goss Vitalij / stock.adobe.com

Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten – Zusammenstoß zweier Autos

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Petersberg - Ein Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen hat sich am Samstagmittag, 26. Oktober, ereignet. Dabei kam es auf der Lindenstraße in Margretenhaun zu einem Zusammenstoß zweier Pkw.

Wie die Polizei am Montag berichtete kam es am Samstag gegen 11.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen in der Lindenstraße. Als eine 38-jährige VW-Fahrerin aus Petersberg auf der Lindenstraße in Margretenhaun in Richtung Armenhof fuhr, bog zeitgleich von rechts aus einer Seitenstraße ein 68-jähriger BMW-Fahrer aus Schlüchtern in die Straße ein und nahm der 38-Jährigen die Vorfahrt.

Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Autos. In beiden Fahrzeugen befanden sich jeweils zwei Personen, welche alle leicht verletzt wurden. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.500 Euro, schätzt die Polizei. / sec

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren