Das vermisste 15-jährige Mädchen aus Bad Salzschlirf ist wohlbehalten wieder zurück.
+
Das vermisste 15-jährige Mädchen aus Bad Salzschlirf ist wohlbehalten wieder zurück.

Gute Nachricht

Vermisstes 15-jähriges Mädchen aus Bad Salzschlirf wohlbehalten wieder zurück

Gute Nachricht: Das 15-jährige vermisste Mädchen aus Bad Salzschlirf ist wieder da. Die Polizei in Fulda hatte am Freitag um Mithilfe bei der Suche nach der Jugendlichen gebeten.

Update, 11. Juli, 10 Uhr: Die Polizei in Fulda nahm die Fahndung nach dem Mädchen aus Bad Salzschlirf noch am späten Freitagabend zurück. „Die 15-Jährige (...) ist (...) wohlbehalten zurückgekehrt“, teilten die Beamten mit.

15-Jährige aus Bad Salzschlirf wird vermisst - Polizei in Fulda bittet um Mithilfe

Erstmeldung vom 10. Juli (nachträglich anonymisiert): Die Polizei sucht nach einem Mädchen aus Bad Salzschlirf. Sie hat am Samstag, 4. Juli, ihre Wohnanschrift verlassen und ist seitdem nicht mehr aufgetaucht. Alle bisherigen Fahndungsmaßnahmen hätten nicht zu ihrem Auffinden geführt, gab das Polizeipräsidium Osthessen bekannt.

Ermittlungen ergaben, dass sie sich im Bereich Darmstadt oder Erfurt aufhalten könnte. Die Vermisste ist circa 165 cm groß, hat gelockte Haare und trug zum Zeitpunkt ihres Verschwindens eine graue Jogginghose und weiße Nike-Turnschuhe.

„Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer (0661) 1050 oder jede andere Polizeidienststelle“, heißt es in der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Osthessen abschließend. (sec, sar)

Lesen Sie hier: Die Polizei Fulda sucht nach zwei Trickdiebinnen, die eine 93-Jährige ausgeraubt haben. Und lesen Sie auch hier: Die zwei vermissten Jungen aus Fulda sind wohlbehalten aufgefunden worden.

Das könnte Sie auch interessieren