Foto: satt und selig

Warme Mahlzeit zum Mitnehmen: Im Familienzentrum Lutherkirche wird wieder gekocht

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Bei „satt und selig“ wird wieder gekocht. Das Familienzentrum Lutherkirche – Stadtteiltreff Südend bietet ab sofort wieder eine warme Mahlzeit zum Mitnehmen an.

Die warme Mahlzeit wird dienstags bis freitags (ausgenommen Feiertage) von 12.30 bis 14.30 Uhr angeboten. Direkt auf dem Kirchhof der evangelischen Lutherkirche Fulda wird unter den geltenden Hygieneregeln, mit Beachtung des Mindestabstandes und mit Hilfe von Ehrenamtlichen die Mahlzeit gut verpackt ausgegeben, heißt es in einer Pressemitteilung.

Unterstützt wird diese Aktion vom Edeka-Verbrauchermarkt Schwan und der Kirchlichen Allgemeinen Sozial- und Lebensberatung des Diakonischen Werkes, die das Familienzentrum Lutherkirche – Stadtteiltreff Südend unter anderem mit selbstgenähten Mund- und Nasenschutzmasken versorgt.

Von 14 bis 15 Uhr besteht, an gleicher Stelle, die Möglichkeit für Tafelkunden eine fertig gepackte Tüte von der Tafel Fulda zu erhalten. Diese dezentrale Ausgabe der Fuldaer Tafel besteht, bis die Tafel in der Weserstraße 33 ihre bewährte Praxis wieder aufnehmen kann. / sec

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren