Zusammenstoß beim Überholen: Motorradfahrer schwer verletzt

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hartmannshain - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Mittwochabend im Grebenhainer Ortsteil Hartmannshain (Vogelsbergkreis) schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Donnerstagmittag mit.

Gegen 18.30 Uhr fuhr den weiteren Angaben zufolge eine 50-jährige Autofahrerin auf der Bundesstraße von Gedern (Wetteraukreis) in Richtung Hartmannshain. Um mit ihrem Fahrzeug zu wenden, wollte die Fahrerin nach links in eine Einmündung einbiegen. Hierzu verringerte sie ihre Geschwindigkeit und setzte den Blinker. Ein nachfolgender 32-jähriger Motorradfahrer erkannte die Situation zu spät und setzte zum Überholen an. Als sich der Motorradfahrer neben dem Auto befand, startete die 50-Jährige mit dem Abbiegevorgang. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Durch den Aufprall verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und verletzte schwer. Er wurde nach Lauterbach in das Eichhofkrankenhaus eingeliefert. Es entstand erheblicher Sachschaden. / FZ, sar

Das könnte Sie auch interessieren