Ressortarchiv: Hessen

Beuth zu Lage nach Anschlägen: «Situation wird nicht besser»

- Wiesbaden (dpa/lhe) - Nach den islamistischen Anschlägen in Frankreich haben hessische Sicherheitsbehörden keine Hinweise auf konkrete Gefahren im eigenen Land. «Aber die Situation wird nicht …
Beuth zu Lage nach Anschlägen: «Situation wird nicht besser»

Mehr Anerkennung für Jugendliche gefordert: Anhörung zu Salafismus

- Wiesbaden (dpa/lhe) - Im Kampf gegen den Salafismus in Deutschland hat der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide mehr Anerkennung vor allem für muslimische Jugendliche verlangt. Die Würdigung des …
Mehr Anerkennung für Jugendliche gefordert: Anhörung zu Salafismus

Moscheegemeinden halten Mahnwache für Pressefreiheit

Region - Moscheegemeinden in Deutschland veranstalten am Freitag bundesweit Mahnwachen für Meinungsfreiheit vor Zeitungsverlagen und Fernseh- und Radiosendern.
Moscheegemeinden halten Mahnwache für Pressefreiheit

Wahnsinn! Auto einer Frau blieb zwei Jahre verschollen

Wiesbaden - Vor mehr als zwei Jahren ging eine Frau in Wiesbaden einkaufen. Danach hatte die Rentnerin vergessen, wo sie ihren Pkw abgestellt hatte. Erst diese Woche tauchte das Auto wieder auf. …
Wahnsinn! Auto einer Frau blieb zwei Jahre verschollen

Tarifgebiet Mitte beginnt mit Metall-Tarifrunde

- Darmstadt (dpa) - Die Tarifgespräche für die rund 400 000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Gebiet Mitte beginnen heute in Darmstadt. Die Gewerkschaft IG Metall fordert auch in …
Tarifgebiet Mitte beginnt mit Metall-Tarifrunde

Wo feiern die Hessen ihr Landesfest im Jahr 2017?

Wiesbaden - Hofgeismar, Herborn und dann? Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will am heutigen Donnerstag in der Staatskanzlei die Stadt vorstellen, die den Hessentag im Jahr 2017 ausrichten …
Wo feiern die Hessen ihr Landesfest im Jahr 2017?

Kohleblock Staudinger geht im Main-Kinzig-Kreis wieder ans Netz

Großkrotzenburg - Acht Monate nach einer schweren Dampfexplosion im Kraftwerk Staudinger in Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis) kann der Kohleblock für die Stromproduktion wieder ans Netz gehen. …
Kohleblock Staudinger geht im Main-Kinzig-Kreis wieder ans Netz

23 Drogentote 2014 in Frankfurt

Frankfurt - In Frankfurt sind im vergangenen Jahr 23 Menschen an den Folgen ihrer Drogensucht gestorben, 6 weniger als im Jahr zuvor. Ein 44 Jahre alter Frankfurter sei das letzte Drogenopfer des …
23 Drogentote 2014 in Frankfurt

56-Jähriger droht mit Schießerei – Ortschaft abgeriegelt

Marburg - Ein 56-Jähriger hat in dem kleinen Ort Breidenbach-Kleingladenbach (Kreis Marburg-Biedenkopf) mit einer Schießerei gedroht und damit die Polizei eine ganze Nacht in Atem gehalten.
56-Jähriger droht mit Schießerei – Ortschaft abgeriegelt

Am Frankfurter Hauptbahnhof entsteht ein Fernbusbahnhof

- Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Zu wenige, schlecht erkennbare Haltestellen und kein Regenschutz für wartende Fahrgäste. Die Klagen über Frankfurt als Haltestelle für Fernbusse häufen sich. Das soll …
Am Frankfurter Hauptbahnhof entsteht ein Fernbusbahnhof

Schwangere Frau umgebracht – Prozess gegen Ehemann wegen Totschlags

Wiesbaden - Weil er seine im siebten Monat schwangere Frau umgebracht haben soll, steht ein 41-Jähriger von heute an vor dem Wiesbadener Landgericht. Das Ehepaar hatte sich getrennt, lebte aber mit …
Schwangere Frau umgebracht – Prozess gegen Ehemann wegen Totschlags

Ministerin Hinz stellt neues Verbraucherschutzkonzept vor

- Wiesbaden (dpa/lhe) - Die hessische Landesregierung will die Verbraucherberatung im Land verbessern. Verbraucherschutzministerin Priska Hinz (Grüne) wird dazu heute in Wiesbaden ein neues Konzept …
Ministerin Hinz stellt neues Verbraucherschutzkonzept vor

Notstromdiesel springt bei Prüfung in AKW Biblis nicht an

Biblis - Im abgeschalteten Block B des Atomkraftwerks Biblis ist nach dem Austausch eines Bauteils der Notstromdiesel bei einer Funktionsprüfung nicht gestartet.
Notstromdiesel springt bei Prüfung in AKW Biblis nicht an

CDU-Nachwuchs contra Merkel: „Islam ist nicht Teil der deutschen Identität"

WIESBADEN - Angela Merkel hat mit einer Äußerung die Junge Union herausgefordert. Am Montag hatte die Bundeskanzlerin gesagt, dass der Islam ein Teil Deutschlands sei. Der Nachwuchs der CDU gibt ihr …
CDU-Nachwuchs contra Merkel: „Islam ist nicht Teil der deutschen Identität"

Beziehungstat: Ehefrau wohl mit mehreren Messerstichen getötet

Hanau - Ein 29-jähriger Mann steht im Verdacht, am Montagmittag seine Frau in der gemeinsamen Wohnung in Hanau tödlich verletzt zu haben. Das ebenfalls 29 Jahre alte Opfer wurde mit mehreren Stich- …
Beziehungstat: Ehefrau wohl mit mehreren Messerstichen getötet

Ex-Nationalkeeper Hildebrand in Frankfurt vor dem Absprung

- Frankfurt/Main (dpa) - Ex-Nationaltorhüter Timo Hildebrand verlässt Eintracht Frankfurt offenbar nach nur einem halben Jahr. Der hessische Fußball-Bundesligist bestätigte, dass der 35-Jährige an …
Ex-Nationalkeeper Hildebrand in Frankfurt vor dem Absprung

Verstreuen von Totenasche auf privaten Grundstücken bleibt in Hessen verboten

WIESBADEN - Was passiert mit der Asche von Verstorbenen? Bremen geht einen neuen Weg und erlaubt den Menschen, über den Ort zu entscheiden, an dem nach dem Tod ihre Asche verstreut werden soll. Der …
Verstreuen von Totenasche auf privaten Grundstücken bleibt in Hessen verboten

Bei traditioneller Sternfahrt: Sieben Verletzte bei Ruderunfall auf dem Rhein

Wiesbaden - 30 Freizeitsportler sind bei einer großen Ruderveranstaltung am Sonntag in den eiskalten Rhein gestürzt. Sechs Boote mit je fünf Menschen seien zwischen Wiesbaden und Mainz gekentert. …
Bei traditioneller Sternfahrt: Sieben Verletzte bei Ruderunfall auf dem Rhein

Gedenkstätteneröffnung an EZB-Neubau verzögert sich

- Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die Erinnerungsstätte an die Deportation von mehr als 10 000 Frankfurter Juden am EZB-Neubau wird mehrere Monate später eröffnet als geplant. Statt Mitte des Jahres, …
Gedenkstätteneröffnung an EZB-Neubau verzögert sich

Main-Kinzig-Kreis: Brand in Wohnhaus verursacht 100.000 Euro Schaden

Erlensee - Beim Brand eines Zweifamilienhauses in Erlensee (Main-Kinzig-Kreis) ist ein Schaden von 100.000 Euro entstanden. Bei dem Feuer im Stadtteil Rückingen am Freitagabend war nach …
Main-Kinzig-Kreis: Brand in Wohnhaus verursacht 100.000 Euro Schaden

FSV Frankfurt gewinnt Hallenturnier Frankfurt Cup

- Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat die 37. Auflage des Hallenturniers Frankfurt Cup gewonnen. Im Finale setzte sich das Team von Trainer Benno Möhlmann am Samstagabend mit …
FSV Frankfurt gewinnt Hallenturnier Frankfurt Cup

Hessischer Landtag beschäftigt sich mit radikalen Islamisten

- Wiesbaden (dpa/lhe) - Nach dem Anschlag in Paris ist das Thema aktueller denn je: Zum Salafismus beginnt am kommenden Freitag (16.1.) im hessischen Landtag eine Anhörung. Zahlreiche renommierte …
Hessischer Landtag beschäftigt sich mit radikalen Islamisten

Hunderte Menschen gedenken Opfer von Terroranschlägen in Frankreich

- Frankfurt/Main (dpa/lhe) - In Frankfurt haben auch am Samstag mehrere hundert Menschen der Terroropfer von Paris gedacht. Die Polizei zählte bei einer Veranstaltung von Gewerkschaften, Kirchen und …
Hunderte Menschen gedenken Opfer von Terroranschlägen in Frankreich

Sprachkritiker geben «Unwort» bekannt: Begriff Pegida ist im Rennen

- Darmstadt (dpa/lhe) - Die Bezeichnung Pegida ist als Kandidat für das «Unwort des Jahres» am zweithäufigsten vorgeschlagen worden. Der Name der Anti-Islam-Bewegung «Patriotische Europäer gegen die …
Sprachkritiker geben «Unwort» bekannt: Begriff Pegida ist im Rennen

Boddenberg will Schwarz-Grün als «normale Option» für die Zukunft

- Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Ein Bündnis von CDU und Grünen soll aus Sicht von CDU-Fraktionschef Michael Boddenberg künftig eine «normale Option» sein. In Hessen regiert das erste schwarz-grüne …
Boddenberg will Schwarz-Grün als «normale Option» für die Zukunft