Ressortarchiv: Hessen

Mann schlägt auf Bahn-Mitarbeiter ein – mit 3,5 Promille im Blut

Gießen - Zwei Mitarbeiter der Deutschen Bahn Sicherheit forderten am Donnerstag gegen 16 Uhr einen jungen Mann aus Nieder-Wöllstadt auf, den Bahnhof Gießen zu verlassen. Daraufhin wurden sie von ihm …
Mann schlägt auf Bahn-Mitarbeiter ein – mit 3,5 Promille im Blut

Hessen spürt den Klimawandel – Juli bringt Hitzerekord und Dürre

Region - Im Juli hat Hessen die Folgen des Klimawandels zu spüren bekommen: Rekordhitze, Dürre und Unwetter machten den Menschen zu schaffen. Am 5. Juli wurde nicht nur ein neuer deutscher …
Hessen spürt den Klimawandel – Juli bringt Hitzerekord und Dürre

Rheinland-Pfalz will Vorstudie für Buga 2031 finanzieren

Mainz - Das Land Rheinland-Pfalz will noch 2015 eine Vorstudie für eine Bundesgartenschau (Buga) im Jahr 2031 im Welterbe Oberes Mittelrheintal in Auftrag geben und sie auch finanzieren. …
Rheinland-Pfalz will Vorstudie für Buga 2031 finanzieren

Befristete Angebote in belegungsschwachen Zeiten: Jugendherbergen prüfen Aufnahme von Flüchtlingen

Frankfurt - Angesichts voller Flüchtlingsheime könnten Asylsuchende demnächst auch in hessischen Jugendherbergen unterkommen. Gerade mit Blick auf den Herbst und Winter „sind wir dabei zu überlegen, …
Befristete Angebote in belegungsschwachen Zeiten: Jugendherbergen prüfen Aufnahme von Flüchtlingen

Zweite Saisonpartie: FSV Frankfurt spielt in Bielefeld „gegen eine große Wand“

Frankfurt - Nach dem Auftaktspiel gegen Topfavorit RB Leipzig ist der FSV Frankfurt nun beim hochmotivierten Aufsteiger Arminia Bielefeld gefordert. „Ich denke, dass wir in Bielefeld auf einen …
Zweite Saisonpartie: FSV Frankfurt spielt in Bielefeld „gegen eine große Wand“

Finanzminister Schäfer: Kosten für Flüchtlinge gefährden Hessens Haushaltsziele

WIESBADEN - Hessen will ab 2019 keine neuen Schulden mehr machen. Der Finanzminister sieht aber auf dem Weg dahin große Herausforderungen wegen der Flüchtlingshilfe – und nimmt den Bund in die …
Finanzminister Schäfer: Kosten für Flüchtlinge gefährden Hessens Haushaltsziele

Beuth beim Fan-Dialog nach jüngsten Ausschreitungen: „Alle Akteure sind gefordert“

Wiesbaden - Hessens Innen- und Sportminister Peter Beuth hat angesichts der immer wiederkehrenden Ausschreitungen im Fußball Fans und Vereine in die Pflicht genommen. „Nicht allein der Staat ist zum …
Beuth beim Fan-Dialog nach jüngsten Ausschreitungen: „Alle Akteure sind gefordert“

Kontrolleure finden Keime in frisch gezapftem Bier

Gießen - Hessische Kontrolleure haben in mehreren Proben frisch gezapften Bieres Keime gefunden, die auf Hygienemängel hinweisen. Das berichtete das hessische Landeslabor am Montag in Gießen.
Kontrolleure finden Keime in frisch gezapftem Bier

Gebäude an Frankfurter Uni nach Bombendrohung evakuiert

Frankfurt - Wegen einer Bombendrohung an der Frankfurter Goethe-Universität sind am Montagvormittag drei Gebäude geräumt worden. Von der Evakuierung seien etwa 15 000 Menschen am Campus Westend …
Gebäude an Frankfurter Uni nach Bombendrohung evakuiert

Hessens größte öffentliche Baustelle: Navigation per App?

Frankfurt - Seit Jahren ist das Gelände des Frankfurter Universitäts-Klinikums eine einzige Baustelle. Überall Absperrungen, Kräne, Baugruben. Bis Ende 2017 verbaut das Land Hessen hier mehr als 700 …
Hessens größte öffentliche Baustelle: Navigation per App?

100 Meter hoher Rohbau steht schon: Der neue Henninger Turm wächst in die Höhe

Frankfurt - Der Nachfolger für das einstige Frankfurter Wahrzeichen Henninger Turm wächst immer höher. Rund 100 Meter des Wohnhochhauses stehen derzeit im Rohbau, rund 140 Meter sollen es einmal …
100 Meter hoher Rohbau steht schon: Der neue Henninger Turm wächst in die Höhe

8330 Punkte lange Liste: Noch nicht alle Baumängel am Klinikum Offenbach behoben

Offenbach - Gut fünf Jahre nach der Eröffnung seines Neubaus kämpft das Klinikum Offenbach weiterhin mit Baumängeln. Unter anderem wurden einer Sprecherin zufolge Fehler an Treppenbelägen noch nicht …
8330 Punkte lange Liste: Noch nicht alle Baumängel am Klinikum Offenbach behoben

Mehrkosten für Flüchtlinge gefährden Sparziele nicht

Wiesbaden - Trotz steigender Ausgaben für Flüchtlinge sieht Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) die Haushaltskonsolidierung in Hessen nicht gefährdet. „Die Hilfen für Flüchtlinge sind eine humanitäre …
Mehrkosten für Flüchtlinge gefährden Sparziele nicht

Protest-Camp-Teilnehmer in Frankfurt bei Sturm leicht verletzt

Frankfurt - Ein Gewitter mit Sturm und Regen hat in der Nacht zum Samstag ein Protest-Camp der Gruppe „Project Shelter“ nach Angaben der Organisatoren zum Großteil zerstört.
Protest-Camp-Teilnehmer in Frankfurt bei Sturm leicht verletzt

FSV Frankfurt verliert zum Saisonauftakt unglücklich gegen Liga-Krösus Leipzig

Frankfurt - Der FSV Frankfurt hat zum Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga eine unglückliche Heimniederlage kassiert. Die Hessen unterlagen am Samstag dem Aufstiegsfavoriten RB Leipzig mit 0:1 …
FSV Frankfurt verliert zum Saisonauftakt unglücklich gegen Liga-Krösus Leipzig

„Kampagne Rettungsgasse“: schnelle Hilfe bei Unfällen

Wiesbaden - Mit der „Kampagne Rettungsgasse“ will die hessische Landesregierung schnelle Hilfe bei Unfällen sicherstellen. Mit Bannern an Autobahnbrücken und Plakaten an Raststätten, Radiodurchsagen, …
„Kampagne Rettungsgasse“: schnelle Hilfe bei Unfällen

Polizist wegen Körperverletzung bei Blockupy-Demo 2013 verurteilt

Frankfurt - Weil er bei der Blockupy-Kundgebung im Juni 2013 in Frankfurt einen Demonstranten verletzt hatte, ist ein 32 Jahre alter Polizist aus Sachsen-Anhalt zu fünf Monaten Haft auf Bewährung …
Polizist wegen Körperverletzung bei Blockupy-Demo 2013 verurteilt

Zelte für 1000 Flüchtlinge am alten Flugplatz Kassel-Calden

Kassel - Am ehemaligen Flugplatz Kassel-Calden in Nordhessen wird eine Zeltstadt für Flüchtlinge aufgebaut. Die Notunterkünfte für rund 1000 Asylsuchende sollen bis Samstag stehen. Dann sollen dort …
Zelte für 1000 Flüchtlinge am alten Flugplatz Kassel-Calden

Streit im Rockermilieu: Polizei erschießt Kampfhund

Lohfelden/Darmstadt - Nach einem Streit im Rockermilieu hat die Polizei zwei Männer in Hessen und Nordrhein-Westfalen gefasst. Im nordhessischen Lohfelden nahmen Spezialkräfte einen 35-Jährigen fest …
Streit im Rockermilieu: Polizei erschießt Kampfhund

Stadionverbot für Fußballfans, die Platz stürmten

Offenbach - Das Relegationsrückspiel gegen den 1. FC Magdeburg am 31. Mai in Offenbach wurde in der 84. Minute für rund 17 Minuten unterbrochen, weil etwa 60 Zuschauer in den Innenraum eindrangen und …
Stadionverbot für Fußballfans, die Platz stürmten

Malerei der 80er im Frankfurter Städel-Museum: Werke „gleichermaßen vertraut und fremd“

Frankfurt - Die Werke haben außer der Entstehungszeit wenig gemeinsam und doch ergibt der Blick auf die Malerei der 1980er Jahre ein Bild: Das Frankfurter Städel-Museum blickt in diesem Sommer auf …
Malerei der 80er im Frankfurter Städel-Museum: Werke „gleichermaßen vertraut und fremd“

Wie süß! Bonobo im Frankfurter Zoo geboren – Vaterschaft unklar

- Die Bonobo-Familie im Frankfurter Zoo hat Zuwachs bekommen. Die 17 Jahre alte „Kutu“ habe am vergangenen Samstag (18. Juli) ein Junges zur Welt gebracht, teilte der Zoo am Dienstag mit. Das Baby …
Wie süß! Bonobo im Frankfurter Zoo geboren – Vaterschaft unklar

Schreck für Eintracht: Verdacht auf Muskelfaserriss bei Castaignos

Eugendorf/Frankfurt - Eintracht Frankfurts Neuzugang Luc Castaignos droht den Saisonstart in der Fußball-Bundesliga zu verpassen. Der Niederländer musste am Dienstag beim 2:1 (0:1)-Sieg im Testspiel …
Schreck für Eintracht: Verdacht auf Muskelfaserriss bei Castaignos

Rollerfahrer kollidiert mit Auto: 47-Jähriger bei Unfall nahe Böllenfalltor schwer verletzt

Darmstadt - Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 47 Jahre alter Rollerfahrer in Darmstadt schwer verletzt worden. Er sei am Dienstag mit seinem Zweirad in einer Kurve einer Bundesstraße nahe des …
Rollerfahrer kollidiert mit Auto: 47-Jähriger bei Unfall nahe Böllenfalltor schwer verletzt

Mehr Babys in Hessen: Juli der geburtenstärkste Monat

Wiesbaden - 54.600 Kinder sind in Hessen im vergangenen Jahr zur Welt gekommen. Das waren rund fünf Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte.
Mehr Babys in Hessen: Juli der geburtenstärkste Monat