Ressortarchiv: Hessen

Hohe Waldbrandgefahr in Hessen: Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

Hohe Waldbrandgefahr in Hessen: Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

Hessen - Das Hessische Umweltministerium hat am gestrigen Dienstag für ganz Hessen die zweithöchste Waldbrand-Alarmstufe (A - hohe Waldbrandgefahr) ausgerufen. Deshalb bittet das RP Darmstadt als …
Hohe Waldbrandgefahr in Hessen: Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus
Eigentor: Frau muss nach Strafanzeige selbst hinter Gitter

Eigentor: Frau muss nach Strafanzeige selbst hinter Gitter

Gießen - Dass sie Gefängnis muss, hatte eine 39-Jährige aus Rumänien am vergangenen Freitag wohl nicht erwartet. Die Frau kam in Begleitung ihrer elfjährigen Tochter zum Bundespolizeirevier Gießen …
Eigentor: Frau muss nach Strafanzeige selbst hinter Gitter
Sonntag mit Gewittern und Unwettern: maximal 28 Grad

Sonntag mit Gewittern und Unwettern: maximal 28 Grad

Hessen - In Hessen könnte es am Sonntag endlich wieder regnen: Allerdings erwarten die Meteorologen nicht den von vielen ersehnten ergiebigen Landregen, sondern Schauer sowie Gewitter mit Starkregen …
Sonntag mit Gewittern und Unwettern: maximal 28 Grad
20.000 Menschen bei Parade zum Christopher-Street-Day

20.000 Menschen bei Parade zum Christopher-Street-Day

Frankfurt - „Meine Identität ist nicht verhandelbar“ - unter diesem Motto sind am Samstag beim Frankfurter Christopher Street Day (CSD) Tausende auf die Straße gegangen. Die traditionelle Parade …
20.000 Menschen bei Parade zum Christopher-Street-Day
Eintracht Frankfurt gewinnt Testspiel beim SV Wehen mit 6:2

Eintracht Frankfurt gewinnt Testspiel beim SV Wehen mit 6:2

Wiesbaden - DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat am Samstag ein Testspiel beim SV Wehen Wiesbaden mit 6:2 (1:1) gewonnen. Der Fußball-Drittligist konnte in der 19. Minute durch Simon Brandstätter …
Eintracht Frankfurt gewinnt Testspiel beim SV Wehen mit 6:2
Fischer legt Netz für Offenbacher „Problemwels Walli“ aus

Fischer legt Netz für Offenbacher „Problemwels Walli“ aus

Offenbach - Mit einem Riesennetz hat ein Berufsfischer am Samstag in Offenbach den Versuch begonnen, den sogenannten „Problemwels Walli“ zu fangen. Der etwa 1,50 Meter große Fisch sorgt seit Wochen …
Fischer legt Netz für Offenbacher „Problemwels Walli“ aus
Mann hat seine zwei Hunde im Auto gelassen: Ein Hund stirbt, ein zweiter muss in Tierklinik

Mann hat seine zwei Hunde im Auto gelassen: Ein Hund stirbt, ein zweiter muss in Tierklinik

Hofheim - Ein Hund ist im hessischen Hofheim gestorben, weil sein Halter ihn im heißen Auto zurückgelassen hat. Der zweite Hund wurde in eine Tierklinik gebracht.
Mann hat seine zwei Hunde im Auto gelassen: Ein Hund stirbt, ein zweiter muss in Tierklinik
Spektakulärer Zusammenstoß: Anhänger stürzt 80 Meter tief von Brücke

Spektakulärer Zusammenstoß: Anhänger stürzt 80 Meter tief von Brücke

Münnerstadt - Bei einem Unfall ist ein Verkehrsleitanhänger die Lautertalbrücke hinabgestoßen worden. Zwei Menschen wurden leicht verletzt.
Spektakulärer Zusammenstoß: Anhänger stürzt 80 Meter tief von Brücke
Mann wegen seines Autos ermordet und in Fulda geworfen: Fall geht vor den BGH

Mann wegen seines Autos ermordet und in Fulda geworfen: Fall geht vor den BGH

Bad Hersfeld/Zwickau - Ein 20-Jähriger hat nach Überzeugung Zwickauer Richter einen ihm unbekannten Mann hinterrücks erstochen, um an dessen Auto zu kommen. Gemeinsam mit seiner 17 Jahre alten …
Mann wegen seines Autos ermordet und in Fulda geworfen: Fall geht vor den BGH
Kuriose Geschichte: So viel Hessen steckt im neuen Fußball-Weltmeister Frankreich

Kuriose Geschichte: So viel Hessen steckt im neuen Fußball-Weltmeister Frankreich

Fulda/Münster - Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 war der in Bebra aufgewachsene Shkodran Mustafi das (ost-)hessische Aushängeschild. Doch mit etwas Recherche und ganz viel Augenzwinkern ergibt …
Kuriose Geschichte: So viel Hessen steckt im neuen Fußball-Weltmeister Frankreich
Rund ein Jahr nach der Tat: Polizei sucht jetzt öffentlich nach Messerstecher

Rund ein Jahr nach der Tat: Polizei sucht jetzt öffentlich nach Messerstecher

Langen / Darmstadt - Eine bislang unbekannte Person hat in der S-Bahn in Richtung Darmstadt seinem Opfer mit einem Messer in die Hand gestochen und die Person dabei schwer verletzt.
Rund ein Jahr nach der Tat: Polizei sucht jetzt öffentlich nach Messerstecher
Druckabfall im Ferienflieger: 33 Passagiere in Klinik

Druckabfall im Ferienflieger: 33 Passagiere in Klinik

Hahn - Nach der Sicherheitslandung eines Ferienfliegers auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn sind 33 Passagiere ins Krankenhaus gebracht worden. Vermutlich sei es an Bord der mit 189 Menschen besetzten …
Druckabfall im Ferienflieger: 33 Passagiere in Klinik
Zahl der Geburten in Hessen leicht gestiegen

Zahl der Geburten in Hessen leicht gestiegen

Hessen - Gegen den Bundestrend haben Frauen in Hessen 2017 etwas mehr Babys geboren als 2016.
Zahl der Geburten in Hessen leicht gestiegen
Zoll am Frankfurter Flughafen entdeckt 2.756 Gramm MDMA in einer Karaokemaschine

Zoll am Frankfurter Flughafen entdeckt 2.756 Gramm MDMA in einer Karaokemaschine

Frankfurt am Main - Zollbedienstete des Hauptzollamtes Frankfurt am Main haben bei der Kontrolle verschiedener Post- und Paketsendung 2.756 Gramm MDMA in einer Karaokemaschine gefunden.
Zoll am Frankfurter Flughafen entdeckt 2.756 Gramm MDMA in einer Karaokemaschine
Stromschlag an Oberleitung: 13-Jähriger stirbt am Bahnhof

Stromschlag an Oberleitung: 13-Jähriger stirbt am Bahnhof

Darmstadt - Ein 13-Jähriger hat am gestrigen Mittwoch an einer Oberleitung an einem Darmstädter Bahnhof einen tödlichen Stromschlag bekommen - nun untersuchen Ermittler den Unfallhergang.
Stromschlag an Oberleitung: 13-Jähriger stirbt am Bahnhof
Hessens Polizei wird landesweit mit Elektroschockern ausgerüstet

Hessens Polizei wird landesweit mit Elektroschockern ausgerüstet

Hessen - Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat ihre Interessen durchgesetzt: Weil die Angriffe auf Polizisten steigen, wird die hessische Polizei mit Elektroschockpistolen ausgestattet.
Hessens Polizei wird landesweit mit Elektroschockern ausgerüstet
Nach Auseinandersetzung mit Messerstichen: Schwerverletzter 26-Jähriger verstorben

Nach Auseinandersetzung mit Messerstichen: Schwerverletzter 26-Jähriger verstorben

Offenbach - Nach einer tätlichen Auseinandersetzung am vergangenen Donnerstagabend, 28. Juni, zwischen einem 26-Jährigen und 33-Jährigen ist der jüngere der beiden Männer nun verstorben.
Nach Auseinandersetzung mit Messerstichen: Schwerverletzter 26-Jähriger verstorben
Polizei bittet um Hinweise: 22-Jährige ist Opfer eines Sexualdelikts

Polizei bittet um Hinweise: 22-Jährige ist Opfer eines Sexualdelikts

Grafenrheinfeld/Landkreis Schweinfurt - Eine 22-Jährige hatte am Freitagabend zwei Unbekannte am Marktplatz in Schweinfurt kennengelernt. Abends sind sie gemeinsam in die Disko gegangen. …
Polizei bittet um Hinweise: 22-Jährige ist Opfer eines Sexualdelikts
36-Jähriger steht im Verdacht drei Mädchen sexuell belästigt zu haben

36-Jähriger steht im Verdacht drei Mädchen sexuell belästigt zu haben

Rotenburg/Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Ein 36-jähriger Mitarbeiter eines Schaustellerbetriebes steht im Verdacht drei Mädchen auf dem Schulhof der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg an der Fulda …
36-Jähriger steht im Verdacht drei Mädchen sexuell belästigt zu haben