Raubüberfall auf Spielhalle (Casino) in der Crumbacher Straße Lohfelden
+
Raubüberfall auf Spielhalle an der Crumbacher Straße in Lohfelden.

Täter bedroht Mitarbeiter mit Messer

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Lohfelden im Landkreis Kassel

  • vonAlia Diana Shuhaiber
    schließen

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Montag eine Spielhalle in Lohfelden überfallen und Geld in unbekannter Höhe erbeutet.

Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilt, betrat der Täter um 2 Uhr die Spielhalle an der Crumbacher Straße. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich noch ein 34 Jahre alter Mitarbeiter in der Spielhalle auf. Der Unbekannte soll ein Messer gezogen und den Mitarbeiter bedroht haben. Der habe ihm daraufhin die Tageseinnahmen herausgegeben. Der Täter flüchtete anschließend in unbekannte Richtung.

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Lohfelden: Täterbeschreibung

Der Spielhallenmitarbeiter beschreibt den Täter wie folgt: männlich, etwa 1,80 Meter groß, dunkel gekleidet und trug eine dunkle Baseballkappe.

Hinweise: Kasseler Polizei, Tel. 0561/910-0

Das könnte Sie auch interessieren