1. Fuldaer Zeitung
  2. Hessen

Büttelborn: Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Flammen

Erstellt:

Von: Melanie Gottschalk

Die Feuerwehr musste zu einem Brand in Büttelborn ausrücken.
Die Feuerwehr musste zu einem Brand in Büttelborn ausrücken. © 5vision

In Büttelborn im Kreis Groß-Gerau brennt das Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Es entsteht ein hoher Sachschaden. 

Büttelborn - In Büttelborn (Kreis Groß-Gerau) ist es in der Nacht von Samstag (11.06.2022) auf Sonntag (12.06.2022) zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Feuerwehr gegen 02.35 Uhr über das Feuer informiert. Demnach stand das Dachgeschoss eines Wohnhauses mit vier Parteien in Flammen.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatten die neuen Personen, die in dem Haus anwesend waren, bereits ihre Wohnungen verlassen. Laut Polizei wurde niemand verletzt. Der Sachschaden wird auf mindestens 150.000 Euro geschätzt, die Brandursache ist noch unklar. Die Feuerwehr konnte ihre Arbeiten nach rund drei Stunden beenden. (msb)

Neben Bränden werden die Einsatzkräfte auch immer wieder zu Unfällen in Büttelborn gerufen. Erst kürzlich verunfallte ein junger Motorradfahrer und wurde dabei verletzt.

Auch interessant