1. Fuldaer Zeitung
  2. Hessen

Deutsche Bank zieht nach turbulentem Jahr Bilanz

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

- Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank präsentiert heute die Bilanz für das abgelaufene Jahr. Vor allem milliardenschwere Risiken wegen juristischer Altlasten hatten den deutschen Branchenprimus im Schlussquartal 2013 in die roten Zahlen gedrückt, wie der Dax-Konzern bereits mitgeteilt hatte. Im Gesamtjahr stand zwar unterm Strich ein Gewinn. Dieser blieb mit 1,1 Milliarden Euro aber weit unter den Erwartungen von Analysten. Mit Spannung wird die Prognose für dieses Jahr erwartet. Die Aussichten sind eher mau. Das Führungsduo Anshu Jain und Jürgen Fitschen hatte erklärt, dass 2014 ein Jahr mit weiteren Herausforderungen werde.

Auch interessant