Je nach Art bestehen Wal-Wirbelsäulen aus 40 bis 93 Wirbeln.
+
Je nach Art bestehen Wal-Wirbelsäulen aus 40 bis 93 Wirbeln.

Zoll greift ein

Nach Namibia-Reise: Mann hat Wal-Knochen im Gepäck

Dem Zoll ist am Frankfurter Flughafen ein Namibia-Reisender, der zwei Wal-Knochen im Gepäck hatte, ins Netz gegangen.

Frankfurt am Main - Die Zollbeamten kontrollierten am Frankfurter Flughafen das Gepäckstück des Reisenden, der aus Namibia kam und nach Spanien weiterfliegen wollte. Das teilt das Hauptzollamt in Frankfurt mit.

Frankfurt: Namibia-Reisender will Wal-Knochen schmuggeln

„Dabei stellten die Zollbediensteten zwei Wirbelknochen fest, die einem Wal zuzuordnen waren“, heißt es in der Mitteilung. Die Knochen unterliegen nach den Angaben des Zolls dem Artenschutz. (Lesen Sie auch: Zoll nimmt Schwarzarbeiter auf Baustelle in Fulda fest)

Wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Bundesnaturschutzgesetz wurde gegen den Mann ein Haftbefehl erlassen. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren