1. Fuldaer Zeitung
  2. Hessen

Frankfurt spielt 2:2 auf Schalke: Drei Platzverweise

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

- Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 wartet auch nach vier Spieltagen in der Fußball-Bundesliga auf den ersten Sieg. In einer turbulenten Partie retteten die Königsblauen am Samstag gegen Eintracht Frankfurt trotz Unterzahl und eines zwischenzeitlichen 0:2-Rückstandes noch ein 2:2 (1:2) und immerhin einen Zähler. Die Hessen gingen durch Alexander Meier (15.) und Marco Russ (24.) in Führung. Eric Maxim Choupo-Mouting (40./Handelfmeter) und Julian Draxler (50.) sorgten vor 61 798 Zuschauern für das am Ende verdiente Unentschieden.

Auch interessant