1. Fuldaer Zeitung
  2. Hessen

Hessische Arbeitsmarktzahlen für Januar werden vorgelegt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

- Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Über die Entwicklungen auf dem hessischen Arbeitsmarkt im Januar berichtet am heutigen Donnerstag die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit. Im Dezember war die Arbeitslosigkeit im Land leicht gestiegen. Trotz des milden Winterbeginns waren 177 804 Frauen und Männer ohne Job - das waren 2142 oder 1,2 Prozent mehr als im November. Zum Vorjahresmonat erhöhte sich die Zahl der Arbeitslosen um 3466 Personen oder 2,0 Prozent. Die Arbeitslosenquote stieg im Monats- und Jahresvergleich um 0,1 Punkte auf 5,6 Prozent. Der leichte Anstieg sei saisonüblich, hatte die Regionaldirektion betont.

Auch interessant