1. Fuldaer Zeitung
  2. Hessen

Kilometerlanger Stau auf der A5 nach Weihnachtsverkehr-Karambolage

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

Fotos: Philipp Weitzel
Fotos: Philipp Weitzel

Romrod - Eine Karambolage hat an Heiligabend für erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der A5 in Richtung Kassel gesorgt. In Höhe von Romrod im Vogelsbergkreis waren vier Autos aufeinander gefahren. Dabei wurde ein Fahrer verletzt.

Ein Rettungsteam versorge den verletzten Autofahrer. Die Feuerwehr der Stadt Alsfeld räumte Trümmerteile von der Fahrbahn und sicherte die Unfallstelle im dichten Weihnachtsverkehr ab. Durch den Unfall kam es zu einem kilometerlangen Stau.

Wie die Einsatzkräfte berichteten, konnten sie durch eine vorbildliche Rettungsgasse der im Stau stehenden Fahrzeuge rasch anrücken. Für die Bergung musste die A5 in Richtung Kassel kurzzeitig voll gesperrt werden.

Zur Unfallaufnahme war eine Streife der Polizeistation Bad Hersfeld im Einsatz. Den entstandenen Gesamtsachschaden konnten die Beamten vor Ort noch nicht beziffern. / pw

Auch interessant