Landtag debattiert über Gleichstellung der Homoehe

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Wiesbaden - Der hessische Landtag debattiert heute über die vollständige Gleichstellung eingetragener gleichgeschlechtlicher Partnerschaften mit der Ehe. Das hat die FDP-Fraktion beantragt.

Für die Koalition aus CDU und Grünen ist das Thema schwierig, weil die Parteien unterschiedliche Haltungen haben. Im Koalitionsvertrag haben sie sich darauf geeinigt, Familie, Ehe und Lebenspartnerschaften zu unterstützen. Weitere Debatten beschäftigen sich mit dem Kommunalen Finanzausgleich (KFA), mit 60 Jahre Kunstausstellung documenta in Kassel und mit dem Ausbau des Radverkehrs in Hessen. / dpa

Das könnte Sie auch interessieren