1. Fuldaer Zeitung
  2. Hessen

A7 nach schwerem LKW-Unfall gesperrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

- Kassel (dpa/lhe) - Nach einem schweren Unfall mit einem Lastwagen ist die Autobahn 7 zwischen der Anschlussstelle Guxhagen und dem Dreieck Kassel Süd in beide Richtungen gesperrt worden. Wie die Polizei in Kassel weiter mitteilte, waren am frühen Samstagmorgen der Lastwagen und ein Auto zusammengestoßen. Der Lkw kippte daraufhin um und blieb auf der Fahrbahn liegen. Durch umherfliegende Trümmerteile kam es auf der Gegenfahrbahn zu mehreren Unfällen. Ob es dabei Verletzte gab, teilte die Polizei zunächst nicht mit.

Auch interessant