1. Fuldaer Zeitung
  2. Hessen

Prügelattacke nach Krach um Drogendeal

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

- Frankfurt/Main (dpa/lhe) - In Frankfurt ist ein geplatztes Drogengeschäft zur wüsten Schlägerei ausgeartet. Ein 46 Jahre alter Mann landete mit Knochenbrüchen im Krankenhaus. Er hatte nach Angaben der Polizei vom Donnerstag versucht, auf offener Straße von einer fünfköpfigen Gruppe Rauschgift zu kaufen. Im Streit um die Modalitäten habe der 46-Jährige am Mittwochabend eine Pistole geholt und die mutmaßlichen Dealer bedroht. Seine Kontrahenten im Alter zwischen 17 und 28 Jahren entwaffneten ihn, traten und schlugen ihn krankenhausreif. Die Polizei stellte die Pistole sowie 500 Euro sicher, fand jedoch bei den Beteiligten keine Drogen. Die fünf Schläger waren am Donnerstag wieder freiem Fuß.

Auch interessant