Urteil erwartet: Kinderporno-Prozess gegen Lokalpolitiker in Wiesbaden

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Wiesbaden - Im Prozess gegen einen Wiesbadener Lokalpolitiker wegen Kinderporno-Verdachts könnte heute ein Urteil fallen. Der Mann hatte sich geständig gezeigt.

Zu Beginn der Verhandlung sind zunächst die Plädoyers geplant, wie eine Sprecherin des Wiesbadener Amtsgerichts mitteilte. Bei dem ehemaligen Stadtverordneten der Piratenpartei waren Bilder und Filme mit kinderpornografischem Material sichergestellt worden. Der Kommunalpolitiker soll auch minderjährige Kinder angesprochen und ihnen auf seinem Handy kinderpornografische Videos vorgespielt haben. Zum Prozessauftakt hatte der Mann ein Geständnis abgelegt. / dpa

Das könnte Sie auch interessieren