Die vermisste 15-jährige aus Steinau an der Straße nahe Hanau ist wieder aufgetaucht.
+
Die vermisste 15-jährige aus Steinau an der Straße nahe Hanau ist wieder aufgetaucht.

Vermisst

Jugendliche (15) vermisst: Jetzt hat die Polizei Neuigkeiten

  • Sebastian Richter
    VonSebastian Richter
    schließen
  • Erik Scharf
    Erik Scharf
    schließen

Eine Jugendliche aus der Nähe von Hanau verschwindet. Tage später gibt es Neuigkeiten – fast 200 Kilometer entfernt.

Update vom Dienstag, 18.01.2022, 12.52 Uhr: Die vermisste Teenagerin aus Steinau an der Straße bei Hanau ist wieder da. Wie die Polizei auf Twitter mitteilt, konnte sie in Wuppertal angetroffen werden.

Erstmeldung vom Mittwoch, 12.01.2022, 15.56 Uhr: Steinau an der Straße – Die Polizei sucht derzeit fieberhaft einer 15-Jährigen aus Steinau an der Straße (Main-Kinzig-Kreis). Die Teenagerin gilt derzeit als vermisst, wie die Polizei am Mittwoch (12.01.2022) mitteilt.

Die Jugendliche aus der Nähe von Hanau* hat laut Angaben der Polizei die elterliche Wohnung am Samstag (08.01.2022) gegen 19.30 Uhr verlassen. Sie wollte sich offenbar mit einem Bekannten treffen. Seither fehlt von ihr jede Spur.

Vermisst: Mädchen (15) aus Steinau an der Straße bei Hanau braucht medizinische Hilfe

Die Kriminalpolizei in Gelnhausen beschreibt die 15-Jährige folgendermaßen:

  • 1,75 Meter groß
  • kräftige Statur
  • dunkle, schulterlange, gelockte Haare
  • zuletzt bekleidet mit einer schwarzen Hose, einem grauen Pullover, einer schwarzen Jacke sowie weiß-schwarzen Nike-Turnschuhen
  • möglicherweise hat sie eine dunkelblaue Umhängetasche bei sich

Die 15-Jährige ist dringend auf medizinische Behandlung angewiesen. Hinweise auf ihren Aufenthaltsort nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06051/8270 entgegen.

Zuletzt wurde ein Kind (12) aus der Nähe von Hanau vermisst. (esa) *op-online.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren