Ben, Lea und Mia Erlebach / Foto: Helios Klinik Hünfeld

Um 3.46 Uhr geboren: Mia Erlebach ist das erste Hünfelder Neujahrsbaby 2020

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hünfeld - Das neue Jahr war erst wenige Stunden alt, als die kleine Mia Erlebach um 3.46 Uhr als erstes Baby des Jahres 2020 in der Hünfelder Helios Klinik zur Welt kam.

Der kleine Wonneproppen ist 54 Zentimeter groß und 4.315 Gramm schwer. Die Eltern Bianca (39) und Matthias (36) Erlebach aus Burghaun sind überglücklich. Die Geschwisterkinder Ben und Lea freuen sich riesig über das neue Familienmitglied.

„Eigentlich sollte Mia am 27. Dezember zur Welt kommen“, sagt Mutter Bianca. „Sie hat noch ein paar Tage länger gebraucht, um sich so hübsch zu machen,“ fügt Vater Matthias voller Stolz hinzu.

Baby Nummer zwei in der Helios Klinik Hünfeld ließ nicht lange auf sich warten. Es wurde knapp 10 Stunden später um 13.09 Uhr geboren. / sec

Das könnte Sie auch interessieren