Ressortarchiv: Hünfelder Land

Illegale Entsorgung von Altreifen in Buchenauer Privatwald

Illegale Entsorgung von Altreifen in Buchenauer Privatwald

Eiterfeld - In einem Privatwald in der Gemarkung Buchenau wurden Altreifen illegal entsorgt, weshalb der Eigentümer beim Ordnungsamt Anzeige erstattete. Nun sucht das Ordnungsamt nach Zeugen und …
Illegale Entsorgung von Altreifen in Buchenauer Privatwald
Früherer Point Alpha-Stiftungsdirektor im Alter von 68 Jahren gestorben

Früherer Point Alpha-Stiftungsdirektor im Alter von 68 Jahren gestorben

Point Alpha - Trauer auf Point Alpha: Der frühere Direktor der Stiftung, Volker Bausch, ist nach schwerer Krankheit gestorben. Er wurde 68 Jahre alt. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier …
Früherer Point Alpha-Stiftungsdirektor im Alter von 68 Jahren gestorben
Buntes Fest der Dorfgemeinschaft – 700 Jahre Steinbach

Buntes Fest der Dorfgemeinschaft – 700 Jahre Steinbach

Steinbach - Es war ein Fest der Vereine, der Gemeinschaft und des ehrenamtlichen Engagements. Die Gemeinde Steinbach hat am Wochenende das 700 jährige Bestehen gefeiert.
Buntes Fest der Dorfgemeinschaft – 700 Jahre Steinbach
Haunetal bewirbt sich um Bürgerbus

Haunetal bewirbt sich um Bürgerbus

Stärklos - Einstimmig haben die Haunetaler Gemeindevertreter dafür gestimmt, dass die Marktgemeinde sich beim Hessischen Wirtschaftsministerium um einen Bürgerbus bewirbt.
Haunetal bewirbt sich um Bürgerbus
Ohrwürmer und Sonnenschein in Fülle – Lange Nacht in Hünfeld war ein Erfolg

Ohrwürmer und Sonnenschein in Fülle – Lange Nacht in Hünfeld war ein Erfolg

Hünfeld - Auf den Tag genau zum Sommerbeginn hatte das City-Marketing Hünfeld, unterstützt durch Rhön Rock Events, zur 15. Langen Nacht eingeladen. Hunderte Besucher quetschten sich durch die Straßen …
Ohrwürmer und Sonnenschein in Fülle – Lange Nacht in Hünfeld war ein Erfolg
Hunderte Besucher in Hünfeld – Lange Nacht gestartet

Hunderte Besucher in Hünfeld – Lange Nacht gestartet

Hünfeld - Hünfeld hat am Freitagabend das Wochenende und den Beginn des Sommers eingeläutet. Bei der Langen Nacht, die immer wieder mit guter Musik, gutem Essen und viel guter Laune punktet, säumten …
Hunderte Besucher in Hünfeld – Lange Nacht gestartet
118 Jahnschüler freuen sich über Abschlusszeugnisse

118 Jahnschüler freuen sich über Abschlusszeugnisse

Hünfeld - In Erwartung ihrer zum Teil hervorragenden Abgangszeugnisse waren 118 Schüler der Jahnschule ins Hünfelder Kolpinghaus gekommen, wo Schulleiter Hubertus Reith und Konrektor Andreas Waibel …
118 Jahnschüler freuen sich über Abschlusszeugnisse
85 Lichtbergschüler aus sechs Klassen verabschiedet

85 Lichtbergschüler aus sechs Klassen verabschiedet

Eiterfeld - Fein gekleidet und zurechtgemacht tummelten sich die Abgänger der Lichtbergschule Eiterfeld am Mittwochnachmittag in der Turnhalle, um Abschied zu nehmen von Klassenkameraden und Lehrern …
85 Lichtbergschüler aus sechs Klassen verabschiedet
Acht Bands auf drei Bühnen – Lange Nacht in Hünfeld

Acht Bands auf drei Bühnen – Lange Nacht in Hünfeld

Hünfeld - In Hünfeld wird am Freitagabend wieder die Nacht zum Tag gemacht. Die Lange Nacht des City Marketing Hünfelds soll wieder zahlreiche Besucher in die Konrad-Zuse-Stadt locken.
Acht Bands auf drei Bühnen – Lange Nacht in Hünfeld
Hündin Dana gewinnt – Schäferhundeverein prüft Vierbeiner

Hündin Dana gewinnt – Schäferhundeverein prüft Vierbeiner

Soisdorf - Zur Frühjahrsprüfung des Schäferhundevereins Eiterfeld in Soisdorf unter der Prüfungsleitung des Vorsitzenden Wilfried Heimrich und des Leistungsrichters Uwe Loch sowie dem …
Hündin Dana gewinnt – Schäferhundeverein prüft Vierbeiner
„Light Smilers“: Theaterstück ohne Happy End

„Light Smilers“: Theaterstück ohne Happy End

Eiterfeld - Die Theater-AG der Lichtbergschule in Eiterfeld spielte in diesem Jahr ein ziemlich ernstes Stück. Und zum Schluss waren auch noch alle tot.
„Light Smilers“: Theaterstück ohne Happy End
Point-Alpha-Preisträger Juncker: Stehe gerne an einer Grenze, die es nicht mehr gibt

Point-Alpha-Preisträger Juncker: Stehe gerne an einer Grenze, die es nicht mehr gibt

Rasdorf - Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, erhält am Montag den Point-Alpha-Preis. Eigentlich sollte die Verleihung um 15 Uhr beginnen, doch Laudator Wolfgang Schäuble …
Point-Alpha-Preisträger Juncker: Stehe gerne an einer Grenze, die es nicht mehr gibt
Gotthardser Freibad feierte 50-jähriges Bestehen

Gotthardser Freibad feierte 50-jähriges Bestehen

Gotthards - Gebührend und mit vielen Attraktionen hat Gotthards am Wochenende das 50-jährige Bestehen des Freibads gefeiert, das dank einer breiten Unterstützung durch Bürger, Unternehmen und die …
Gotthardser Freibad feierte 50-jähriges Bestehen
Grimms Märchen als Motto für das Hünfelder Kinderfest

Grimms Märchen als Motto für das Hünfelder Kinderfest

Hünfeld - Trotz des eher nassen Wetters waren am Sonntag viele Familien zur Kinderveranstaltung der Stadt Hünfeld zum Haselsee gekommen, um sich gemeinsam auf die Spuren der bekannten Grimm’schen …
Grimms Märchen als Motto für das Hünfelder Kinderfest
„Singflut“: Dritter Platz beim hr4-Chorwettbewerb

„Singflut“: Dritter Platz beim hr4-Chorwettbewerb

Burghaun/Bad Hersfeld - Beim hr4-Chorwettbewerb „Singt Euren Song“ konnte sich die Burghauner Gruppe „Singflut“ im Finale nicht gegen die Konkurrenz durchsetzten. Stattdesssen siegte „Borussia …
„Singflut“: Dritter Platz beim hr4-Chorwettbewerb
Hünfeld: Kühlanhänger entwendet

Hünfeld: Kühlanhänger entwendet

Hünfeld - Ein Kühlanhänger wurde in der Nach zum Freitag in Hünfeld von bislang unbekannten Tätern gestohlen. Der Schaden beläuft sich, laut Polizei, auf 15.000 Euro.
Hünfeld: Kühlanhänger entwendet
Update: Internet, Telefonie und Mobilfunk in Burghaun funktionieren wieder

Update: Internet, Telefonie und Mobilfunk in Burghaun funktionieren wieder

Burghaun - In Teilen der Marktgemeinde Burghaun sowie in Stadtteilen von Schlitz waren seit Mittwochnachmittag Internet, Telefonie und Mobilfunk massiv gestört. Am Freitag teilte die Gemeinde gegen …
Update: Internet, Telefonie und Mobilfunk in Burghaun funktionieren wieder
Abiturzeugnisse für die Schüler der Wigbertschule

Abiturzeugnisse für die Schüler der Wigbertschule

Hünfeld - Die Freude in der Aula der Hünfelder Wigbertschule war an den strahlenden Augenpaaren von 92 Abiturienten deutlich abzulesen: Sie sind nach ihrem erfolgreichen Abitur feierlich …
Abiturzeugnisse für die Schüler der Wigbertschule
„Singflut“ probt mit Pe Werner – Burghauner im Finale des hr4-Chorwettbewerbs

„Singflut“ probt mit Pe Werner – Burghauner im Finale des hr4-Chorwettbewerbs

Burghaun - Der Jubel war wahrscheinlich in ganz Burghaun zu hören: „Singflut singen im Finale auf dem Hessentag!“ Am Samstag haben die Sängerinnen die Chance, den hr4-Chorwettbewerb „Sing deinen …
„Singflut“ probt mit Pe Werner – Burghauner im Finale des hr4-Chorwettbewerbs
Zeugen gesucht: Illegale Ablagerung an der „Eitra“ in Arzell

Zeugen gesucht: Illegale Ablagerung an der „Eitra“ in Arzell

Eiterfeld - Dem Rechts- und Ordnungsamt wurde am Dienstag die illegale Ablagerung von Betonteilen und eines verrotteten Bootes auf einer gemeindlichen Fläche entlang des Eitrabaches in der Gemarkung …
Zeugen gesucht: Illegale Ablagerung an der „Eitra“ in Arzell
Werke der Konkreten Kunst im Museum Modern Art

Werke der Konkreten Kunst im Museum Modern Art

Hünfeld - Volles Haus bei der Vernissage im Museum Modern Art: Gleich drei große Vertreter der Konkreten Kunst präsentieren ihre Arbeiten derzeit in Hünfeld und stellten sich Pfingstmontag den Fragen …
Werke der Konkreten Kunst im Museum Modern Art
31 Abiturienten der Konrad-Zuse-Schule feiern Abschluss

31 Abiturienten der Konrad-Zuse-Schule feiern Abschluss

Hünfeld - 31 Abiturientinnen und Abiturienten des beruflichen Gymnasiums an der Konrad-Zuse-Schule sind gestern feierlich aus ihrer Schulzeit entlassen worden.
31 Abiturienten der Konrad-Zuse-Schule feiern Abschluss
92 „Abinauten“ der Wigbertschule feiern ihr Abitur

92 „Abinauten“ der Wigbertschule feiern ihr Abitur

Hünfeld - Die Abiturienten der Hünfelder Wigbertschule haben am Mittwoch beim Abisturm ordentlich gefeiert. Kein Wunder: Alle der Schüler, die zur Prüfung zugelassen wurden, haben bestanden.
92 „Abinauten“ der Wigbertschule feiern ihr Abitur
Zwei Tote durch Frontalzusammenstoß bei Großentaft

Zwei Tote durch Frontalzusammenstoß bei Großentaft

Großentaft - Zwei Autos sind am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße zwischen Neuwirtshaus und Rasdorf frontal zusammengestoßen. Dabei sind laut Polizei ein Mann und eine Frau gestorben. Drei …
Zwei Tote durch Frontalzusammenstoß bei Großentaft
Vorschulkinder gehen in Hünfelder Stadtbibliothek auf „Märchenreise“

Vorschulkinder gehen in Hünfelder Stadtbibliothek auf „Märchenreise“

Hünfeld - Mit spannenden Geschichten der Gebrüder Grimm und an Märchen-Stationen gehen die Vorschulkinder des Kindergartens Heilig Kreuz aus Hünfeld auf Entdeckungsreise quer durch die Hünfelder …
Vorschulkinder gehen in Hünfelder Stadtbibliothek auf „Märchenreise“