Ressortarchiv: Hünfelder Land

Point-Alpha-Stiftung zieht Bilanz für 2020: 40 Prozent weniger Gäste im Corona-Jahr 

Fast 57.000 Euro Verlust

Point-Alpha-Stiftung zieht Bilanz für 2020: 40 Prozent weniger Gäste im Corona-Jahr 

Die Corona-Pandemie hat naturgemäß für einen erheblichen Rückgang der Besucherzahlen in der Point Alpha-Gedenkstätte gesorgt. Das geht aus dem Jahresbericht der Point Alpha-Stiftung für 2020 hervor.
Point-Alpha-Stiftung zieht Bilanz für 2020: 40 Prozent weniger Gäste im Corona-Jahr 
Hilfe für Flutopfer: 60.000 Euro bei Bad Hersfelder Festspielen gesammelt

„Überwältigende Resonanz“

Hilfe für Flutopfer: 60.000 Euro bei Bad Hersfelder Festspielen gesammelt

Die Mitwirkenden der 70. Bad Hersfelder Festspiele in Hessen haben für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe Spenden gesammelt. Dabei ist ein Betrag von rund 60.000 Euro zusammengekommen.
Hilfe für Flutopfer: 60.000 Euro bei Bad Hersfelder Festspielen gesammelt
Tegut eröffnet Teo-Markt in Michelsrombach - Zeit ohne Nahversorger ist beendet

Zweiter Laden im Altkreis

Tegut eröffnet Teo-Markt in Michelsrombach - Zeit ohne Nahversorger ist beendet

In Michelsrombach gibt es ab jetzt eine neue Einkaufsmöglichkeit: Ein Tegut Teo-Markt wurde eröffnet und beendet damit eine Zeit ohne Nahversorger.
Tegut eröffnet Teo-Markt in Michelsrombach - Zeit ohne Nahversorger ist beendet
Hilfe für Flutopfer - Eiterfelder Badepark-Team lädt zum Sommerfest ein

Erlös wird gespendet

Hilfe für Flutopfer - Eiterfelder Badepark-Team lädt zum Sommerfest ein

Zu einem Sommerfest lädt das Team des Badeparks Eiterfeld ein. Wer Freibad-Spaß sucht und zugleich Gutes tun möchte, der sollte sich den Samstag, 14. August, im Kalender anstreichen. Denn der Erlös …
Hilfe für Flutopfer - Eiterfelder Badepark-Team lädt zum Sommerfest ein
Kunst von heute, erinnern an damals - Dikla Stern zeigt „Die Sterne von Geisa“ in der Deschauer Galerie

Vernissage am 27. August

Kunst von heute, erinnern an damals - Dikla Stern zeigt „Die Sterne von Geisa“ in der Deschauer Galerie

Einen ungewöhnlichen Beitrag zum Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ wird die Annelise Deschauer Galerie in Geisa demnächst zeigen: Gesellschaftskritische Pop Art und Collagen von …
Kunst von heute, erinnern an damals - Dikla Stern zeigt „Die Sterne von Geisa“ in der Deschauer Galerie
Hünfeld im TV: Hessischer Rundfunk (hr) zeigt Film über die „Spanische Rhön“

Dienstag um 21 Uhr

Hünfeld im TV: Hessischer Rundfunk (hr) zeigt Film über die „Spanische Rhön“

In der Reihe „Erlebnis Hessen“ zeigt der Hessische Rundfunk (hr) am Dienstag um 21 Uhr einen Film über die „Spanische Rhön“ und die Gastro-Familie Baitinger.
Hünfeld im TV: Hessischer Rundfunk (hr) zeigt Film über die „Spanische Rhön“
Einbruch in Sportgeschäft - Täter erbeuten Waren im Wert von 30.000 Euro

Polizei bittet um Hinweise

Einbruch in Sportgeschäft - Täter erbeuten Waren im Wert von 30.000 Euro

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag (30. Juli) Waren im Wert von 30.000 Euro aus einem Sportgeschäft in Friedewald gestohlen.
Einbruch in Sportgeschäft - Täter erbeuten Waren im Wert von 30.000 Euro
Reanimation bei Point Alpha: Rettungshubschrauber fliegt E-Bike-Fahrer (60) ins Klinikum Fulda

Polizei bittet um Hinweise

Reanimation bei Point Alpha: Rettungshubschrauber fliegt E-Bike-Fahrer (60) ins Klinikum Fulda

Ein 60 Jahre alter Radfahrer aus Hünfeld ist nach einem Zusammenbruch direkt an der Landesgrenze zwischen Hessen und Thüringen an der Gedenkstätte Point Alpha von Verkehrsteilnehmern reanimiert worden
Reanimation bei Point Alpha: Rettungshubschrauber fliegt E-Bike-Fahrer (60) ins Klinikum Fulda
Jagd-Experte aus Landkreis Fulda plädiert dafür, den Wolf auch schießen zu dürfen

Wie Fuchs und Wildschwein

Jagd-Experte aus Landkreis Fulda plädiert dafür, den Wolf auch schießen zu dürfen

Erstmals seit 200 Jahren haben in Hessen wild lebende Wölfe Nachwuchs bekommen. Aufnahmen einer Wildkamera aus dem Rheingau-Taunus-Kreis bestätigen das. Für den Jagdhistoriker Wendelin Priller aus …
Jagd-Experte aus Landkreis Fulda plädiert dafür, den Wolf auch schießen zu dürfen
Schwere Verletzungen bei Unfällen: Motorradfahrerin und Mopedfahrerin stürzen in Kurven

Fast am selben Ort

Schwere Verletzungen bei Unfällen: Motorradfahrerin und Mopedfahrerin stürzen in Kurven

Fast am selben Ort zogen sich bei zwei Unfällen bei Schenklengsfeld im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen eine Motorradfahrerin und eine Mopedfahrerin schwere Verletzungen zu.
Schwere Verletzungen bei Unfällen: Motorradfahrerin und Mopedfahrerin stürzen in Kurven