Ressortarchiv: Hünfelder Land

Lokschuppen in Hünfeld während Corona-Pandemie viel weniger ausgelastet

Magistrat zieht Bilanz

Lokschuppen in Hünfeld während Corona-Pandemie viel weniger ausgelastet

Die Corona-Pandemie hat in den zurückliegenden beiden Jahren nicht nur für eine deutlich geringere Auslastung des Hünfelder Lokschuppens gesorgt, sondern auch für einen niedrigen Kostendeckungsgrad, …
Lokschuppen in Hünfeld während Corona-Pandemie viel weniger ausgelastet
Mehr als nur ein Verkehrsmittel: Neuer Citybus in Hünfeld eingeweiht

Kosten rund 130.000 Euro

Mehr als nur ein Verkehrsmittel: Neuer Citybus in Hünfeld eingeweiht

Der neue Citybus rollt – am Dienstag gab Bürgermeister Benjamin Tschesnok den Startschuss für das neue Fahrzeug, das den Nutzern künftig mehr Platz und Komfort bietet.
Mehr als nur ein Verkehrsmittel: Neuer Citybus in Hünfeld eingeweiht
20-Jähriger springt über Gleise und legt kompletten Bahnhof lahm

22 Züge verspätet

20-Jähriger springt über Gleise und legt kompletten Bahnhof lahm

Für zahlreiche Verspätungen im Zugverkehr hat ein 20-Jähriger am Montagabend am Bahnhof Bebra (Hessen) gesorgt. Er war über die Gleise gesprungen.
20-Jähriger springt über Gleise und legt kompletten Bahnhof lahm
„Tatort“-Star Richy Müller tritt bei Hersfelder Festspielen auf

Hauptrolle in „Notre Dame“

„Tatort“-Star Richy Müller tritt bei Hersfelder Festspielen auf

Richy Müller spielt eine Hauptrolle in „Notre Dame“ in Bad Hersfeld. Der „Tatort“-Star tritt als Claude Frollo in dem Eröffnungsstück in der Stiftsruine auf.
„Tatort“-Star Richy Müller tritt bei Hersfelder Festspielen auf
Vermisster 74-Jähriger aus Bad Hersfeld tot aufgefunden

Am Fuldasee

Vermisster 74-Jähriger aus Bad Hersfeld tot aufgefunden

Der 74-jährige aus Bad Hersfeld (Hessen) wurde seit Anfang Februar vermisst. Die Polizei hat seine Leiche nun am Fuldasee gefunden.
Vermisster 74-Jähriger aus Bad Hersfeld tot aufgefunden
Nach Leichenfund am Fuldasee - Identität des Toten geklärt

Vermisster 74-Jähriger

Nach Leichenfund am Fuldasee - Identität des Toten geklärt

Eine männliche Leiche ist am 12. März am Fuldasee in Hessen entdeckt worden. Nun konnte die Identität des Toten geklärt werden.
Nach Leichenfund am Fuldasee - Identität des Toten geklärt
Hessen Mobil erneuert Fahrbahnoberfläche bei Mackenzell: Vollsperrung der Straße

Bauarbeiten bei Hünfeld

Hessen Mobil erneuert Fahrbahnoberfläche bei Mackenzell: Vollsperrung der Straße

In Mackenzell erneuert Hessen Mobil die Asphaltdecke der L3176. Für die Bauarbeiten wird die Straße vollgesperrt.
Hessen Mobil erneuert Fahrbahnoberfläche bei Mackenzell: Vollsperrung der Straße
Durchsuchungen in Osthessen: Polizei findet Drogen, gefälschte Kennzeichen und Diebesgut

Drei Festnahmen

Durchsuchungen in Osthessen: Polizei findet Drogen, gefälschte Kennzeichen und Diebesgut

Wegen des Verdachts des Drogenhandels hat die Polizei zwei Wohnhäuser und mehrere Garagen im Kreis Hersfeld-Rotenburg durchsucht. Dabei entdeckten die Ermittler zahlreiche Beweismittel.
Durchsuchungen in Osthessen: Polizei findet Drogen, gefälschte Kennzeichen und Diebesgut
Frühjahrsmarkt in Eiterfeld lockt mehr als 5000 Menschen an - Modell-Stadt überzeugt Besucher

Das große Wiedersehen

Frühjahrsmarkt in Eiterfeld lockt mehr als 5000 Menschen an - Modell-Stadt überzeugt Besucher

Der Frühjahrsmarkt in Eiterfeld schlängelte sich am Sonntag durch die Bahnhofstraße. Für neugierige Blicke sorgte aber vor allem das Modell „Alt Eiterfeld“, das bis Jahresende bewundert werden kann.
Frühjahrsmarkt in Eiterfeld lockt mehr als 5000 Menschen an - Modell-Stadt überzeugt Besucher
Polizei nimmt Kleintransporter ins Visier: Zahlreiche Verstöße

Kontrolle in Niederaula

Polizei nimmt Kleintransporter ins Visier: Zahlreiche Verstöße

Bei einer größeren Kontrolle in Niederaula hat die Polizei kürzlich Kleintransporter ins Visier genommen. Dabei haben die Beamten zahlreiche Verstöße registriert.
Polizei nimmt Kleintransporter ins Visier: Zahlreiche Verstöße
Hünfeld schickt 42 Feldbetten nach Polen - Partnerstadt erlebt Flüchtlings-Ansturm

„Freunde stehen zusammen“

Hünfeld schickt 42 Feldbetten nach Polen - Partnerstadt erlebt Flüchtlings-Ansturm

Bis zum vorigen Wochenende waren es schon 150 und es werden Tag für Tag mehr, Flüchtlinge aus der Ukraine, die in Hünfelds polnischer Partnerstadt Proskau eine sichere Zuflucht vor Bomben und …
Hünfeld schickt 42 Feldbetten nach Polen - Partnerstadt erlebt Flüchtlings-Ansturm
Fast halben Meter zu hoch - Polizei stoppt polnischen Lkw-Transport auf A4

Massive Überhöhe

Fast halben Meter zu hoch - Polizei stoppt polnischen Lkw-Transport auf A4

Die Polizei hat auf der A4 bei Herleshausen einen Lkw-Transport wegen deutlicher Überhöhe angehalten. Der polnische Sattelzug hatte Sattelzugmaschinen und ein Lkw-Chassis verschachtelt geladen.
Fast halben Meter zu hoch - Polizei stoppt polnischen Lkw-Transport auf A4
Einwände bei technischer Abnahme - großer Ärger um Umzug ins Rathaus Hünfeld

Weitere Verzögerung

Einwände bei technischer Abnahme - großer Ärger um Umzug ins Rathaus Hünfeld

Möglicherweise kann die Hünfelder Stadtverwaltung nun doch nicht im kommenden Monat zurück ins sanierte Rathaus ziehen. Es gibt Schwierigkeiten bei der technischen Abnahme durch die Prüfingenieure.
Einwände bei technischer Abnahme - großer Ärger um Umzug ins Rathaus Hünfeld
Osterputzaktion des Landkreises: Grundschüler sammeln 92 Kilo Müll

Siegerklasse gekürt

Osterputzaktion des Landkreises: Grundschüler sammeln 92 Kilo Müll

Scherben, Flaschen, Autolichter und Zigarettenstummel – bei ihrem Streifzug durch Michelsrombach trugen die Schüler der Mittelpunktgrundschule Michelsrombach einiges an Müll zusammen. Damit machten …
Osterputzaktion des Landkreises: Grundschüler sammeln 92 Kilo Müll
Kettenreaktion auf der A7 - Drei Fahrzeuge an Unfall beteiligt

45.000 Euro Schaden

Kettenreaktion auf der A7 - Drei Fahrzeuge an Unfall beteiligt

Zu einem Unfall ist es am Dienstagmorgen auf der A7 in Hessen gekommen. Bei Niederaula kam es nach einem Spurwechsel zu einer Kettenreaktion, bei der drei Fahrzeuge beschädigt wurden.
Kettenreaktion auf der A7 - Drei Fahrzeuge an Unfall beteiligt
Love-Scammer: Junge Frau verliert fünfstellige Summe an Betrüger im Internet

Polizei warnt

Love-Scammer: Junge Frau verliert fünfstellige Summe an Betrüger im Internet

Eine junge Frau ist Opfer von Betrügern geworden, die ihr Liebe und Zuneigung vorgespielt haben. Die Polizei warnt vor dem sogenannten Love-Scamming.
Love-Scammer: Junge Frau verliert fünfstellige Summe an Betrüger im Internet
Ein Pumptrack für Bike-Fans: Stadt Hünfeld plant Anlage

Mitsprache gewünscht

Ein Pumptrack für Bike-Fans: Stadt Hünfeld plant Anlage

Hünfelds Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene wollen einen attraktiven Bike-Park. „Das haben sie bei den Bürgerbefragungen zum Leitbild zum Ausdruck gebracht. Jetzt sollen sie auch bei der …
Ein Pumptrack für Bike-Fans: Stadt Hünfeld plant Anlage
Vermisster Alpaka-Hengst „Cosmo“ tot aufgefunden

Hintergründe unklar

Vermisster Alpaka-Hengst „Cosmo“ tot aufgefunden

Alpaka-Hengst „Cosmo“ ist in der Nacht zu Montag (14. März) von einer Koppel in Philippsthal verschwunden. Jetzt wurde das Tier tot aufgefunden. Die Hintergründe sind jedoch unklar.
Vermisster Alpaka-Hengst „Cosmo“ tot aufgefunden
DRK-Rettungswache im Hünfelder Nordend für 320.000 Euro an- und umgebaut

Sechs neue Mitarbeitende

DRK-Rettungswache im Hünfelder Nordend für 320.000 Euro an- und umgebaut

Nach fast einjähriger Bauzeit wurden die An- und Umbaumaßnahmen des DRK-Kreisverbandes an der Rettungswache im Hünfelder Norden abgeschlossen.
DRK-Rettungswache im Hünfelder Nordend für 320.000 Euro an- und umgebaut
Gleich zwei Wildunfälle in der Nacht: Autos überschlagen sich - 27-Jähriger schwer verletzt

Rehe unverletzt

Gleich zwei Wildunfälle in der Nacht: Autos überschlagen sich - 27-Jähriger schwer verletzt

Gleich zwei Wildunfälle haben sich in der Nacht zu Sonntag zugetragen. Dabei hat sich ein 27-Jähriger mit schweren Verletzungen aus seinem Auto befreien können.
Gleich zwei Wildunfälle in der Nacht: Autos überschlagen sich - 27-Jähriger schwer verletzt
Ein historischer Tag: Spatenstich für die Renaturierung des Rasdorfer Goldbachs

Großprojekt

Ein historischer Tag: Spatenstich für die Renaturierung des Rasdorfer Goldbachs

In der Point-Alpha-Gemeinde Rasdorf steht die nächsten Jahre ein Großprojekt an: die Renaturierung des Goldbachs. Am Freitagmorgen wurde der erste Spatenstich im offiziellen Rahmen gemacht.
Ein historischer Tag: Spatenstich für die Renaturierung des Rasdorfer Goldbachs
Bewältigung der Corona-Pandemie: Bundeswehr beendet Einsatz im Gesundheitsamt

Monatelange Unterstützung

Bewältigung der Corona-Pandemie: Bundeswehr beendet Einsatz im Gesundheitsamt

Seit Freitag, 18. März ist der Einsatz der Bundeswehr im Gesundheitsamt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg (Hessen) im Rahmen der Corona-Pandemie offiziell beendet.
Bewältigung der Corona-Pandemie: Bundeswehr beendet Einsatz im Gesundheitsamt
Porsche-Fahrerin flüchtet nach Auffahrunfall - und rammt zwei weitere Autos

34-Jähriger verletzt

Porsche-Fahrerin flüchtet nach Auffahrunfall - und rammt zwei weitere Autos

Eine Porsche-Fahrerin ist nach einem Auffahrunfall auf der B62 in Hessen geflüchtet und hat daraufhin zwei weitere Autos beschädigt. Ein 34-Jähriger wurde dabei leicht verletzt.
Porsche-Fahrerin flüchtet nach Auffahrunfall - und rammt zwei weitere Autos
Junger Vorstand, zeitgemäße Themen: So stellt sich die Point Alpha Stiftung nach der Corona-Pause auf

„Spannend und vielseitig“

Junger Vorstand, zeitgemäße Themen: So stellt sich die Point Alpha Stiftung nach der Corona-Pause auf

Seit 1. Februar ist der Vorstand der Point Alpha Stiftung wieder komplett. Benedikt Stock und Philipp Metzler sprühen im Zeichen der Beendigung der Corona-Beschränkungen vor Tatendrang. 
Junger Vorstand, zeitgemäße Themen: So stellt sich die Point Alpha Stiftung nach der Corona-Pause auf
Zwei Schwerverletzte und 95.000 Euro Schaden nach Unfall mit vier Fahrzeugen

In Osthessen

Zwei Schwerverletzte und 95.000 Euro Schaden nach Unfall mit vier Fahrzeugen

Ein 16-Jähriger und ein 20-Jähriger sind bei einem Kolonnen-Unfall in Osthessen schwer verletzt worden. Vier Fahrzeuge waren beteiligt. Es entstand ein Schaden von 95.000 Euro.
Zwei Schwerverletzte und 95.000 Euro Schaden nach Unfall mit vier Fahrzeugen