Ressortarchiv: Hünfelder Land

Uta Eddeling aus Hünfeld ist Pilz-Expertin - Suche lohnt auch im Winter

Lernen im Ruhestand

Uta Eddeling aus Hünfeld ist Pilz-Expertin - Suche lohnt auch im Winter

„Welcher Pilz ist das?“ Um Uta Eddeling mit dieser Frage zu verunsichern, muss man schon auf eine echte Rarität stoßen. Denn die 64-Jährige aus Nüst ist ausgewiesene Expertin. Seit dem Herbst 2021 …
Uta Eddeling aus Hünfeld ist Pilz-Expertin - Suche lohnt auch im Winter
Kleintransporter verursacht Unfall und flüchtet - 56-Jähriger verletzt

A4 nahe Kirchheim gesperrt

Kleintransporter verursacht Unfall und flüchtet - 56-Jähriger verletzt

Auf der A4 bei Kirchheim wurde ein 56-Jähriger am Freitagabend bei einem Unfall verletzt. Ein weißer Kleintransporter flüchtete von der Unfallstelle. Die Polizei sucht deshalb nun Zeugen.
Kleintransporter verursacht Unfall und flüchtet - 56-Jähriger verletzt
Keine Fastnacht in Hünfeld - Bürgermeister Tschesnok teilt Absage mit

„Keine andere Wahl“

Keine Fastnacht in Hünfeld - Bürgermeister Tschesnok teilt Absage mit

Die Fastnachtsumzüge am Fastnachtssonntag, 27. Februar, in Nüst und am Rosenmontag, 28. Februar, in Hünfeld werden nicht stattfinden können. In Absprache mit den gastgebenden Vereinen hat …
Keine Fastnacht in Hünfeld - Bürgermeister Tschesnok teilt Absage mit
140 Ferkel mehr als erlaubt: Polizei stoppt Tiertransport auf der A7

Lkw darf weiterfahren

140 Ferkel mehr als erlaubt: Polizei stoppt Tiertransport auf der A7

Die Polizei hat auf der Autobahn A7 einen Lastwagen angehalten, der 140 Ferkel mehr geladen hatte als zulässig. Die Beamten vom Polizeipräsidium Osthessen in Fulda erlaubten dem Fahrer aus einem …
140 Ferkel mehr als erlaubt: Polizei stoppt Tiertransport auf der A7
Standort-Entscheidung in Bad Hersfeld: Weihnachtsmarkt bleibt im Stiftsbezirk

Positive Resonanz

Standort-Entscheidung in Bad Hersfeld: Weihnachtsmarkt bleibt im Stiftsbezirk

Auch zukünftig soll in Bad Hersfeld der „Weihnachtsmarkt der Träume“ im Stiftsbezirk rund um die Ruine stattfinden. Das hat der Magistrat der Kreisstadt jetzt beschlossen. 
Standort-Entscheidung in Bad Hersfeld: Weihnachtsmarkt bleibt im Stiftsbezirk
Klimaziele von Minister Habeck: Hünfeld setzt bereits seit Jahren auf Solarenergie

Betrieben durch Stadtwerke

Klimaziele von Minister Habeck: Hünfeld setzt bereits seit Jahren auf Solarenergie

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck drückt zum Erreichen der Klimaziele auf die Tube. Die Bedeutung der regenerativen Energien nimmt zu. Auf der Rechnung stehen auch Solaranlagen – nicht nur auf …
Klimaziele von Minister Habeck: Hünfeld setzt bereits seit Jahren auf Solarenergie
Corona ging an die Kondition: Silgeser Volkstanzgruppe freut sich über jedes neue Mitglied

Kindergruppe aufgelöst

Corona ging an die Kondition: Silgeser Volkstanzgruppe freut sich über jedes neue Mitglied

Es wird geprobt, über Schrittreihenfolgen gegrübelt und ganz viel gelacht: In den Proben der Nässetaler Volkstanzgruppe geht es immer vergnügt her und Gemeinschaft wird hier groß geschrieben.
Corona ging an die Kondition: Silgeser Volkstanzgruppe freut sich über jedes neue Mitglied
Polizei schnappt Tankstellen-Räuber - mit Eisenstange und Softair-Waffe bewaffnet

Scheibe zerschlagen

Polizei schnappt Tankstellen-Räuber - mit Eisenstange und Softair-Waffe bewaffnet

Ein Tankstellen-Räuber ist in Osthessen von der Polizei geschnappt worden. Der 20-jährige Mann war mit einer Eisenstange und Softair-Waffe bewaffnet. Er hatte die Eingangstür der Tankstelle bei …
Polizei schnappt Tankstellen-Räuber - mit Eisenstange und Softair-Waffe bewaffnet
„Eine weltoffene Kleinstadt“ - So definiert sich Hünfeld in seinem Leitbild

Miteinander von Völkern

„Eine weltoffene Kleinstadt“ - So definiert sich Hünfeld in seinem Leitbild

Im weiterentwickelten Leitbild Hünfelds geht es darum, wie die Konrad-Zuse-Stadt in ihrer Außendarstellung gerne wahrgenommen werden möchte – und was sie für ein gutes Miteinander unter Nachbarn tun …
„Eine weltoffene Kleinstadt“ - So definiert sich Hünfeld in seinem Leitbild
Straße, Gehweg, Parken: Landerneau-Allee wird gründlich saniert

Planungsauftrag vergeben

Straße, Gehweg, Parken: Landerneau-Allee wird gründlich saniert

Die Landerneau-Allee in Hünfeld soll von Grund auf erneuert werden. Dazu hat der Magistrat jetzt die Planungsaufträge an ein Ingenieurbüro vergeben.
Straße, Gehweg, Parken: Landerneau-Allee wird gründlich saniert
59 Vereine aus Hünfeld erhalten Corona-Gelder

Kreis Fulda fördert

59 Vereine aus Hünfeld erhalten Corona-Gelder

Zur Förderung der Jugendarbeit in Vereinen hat der Landkreis Fulda jetzt rund 68.800 Euro an Hünfelder Vereine ausgeschüttet. Damit sollen die Folgen der anhaltenden Corona-Pandemie für die Vereine …
59 Vereine aus Hünfeld erhalten Corona-Gelder
Autofahrer will Fuchs ausweichen und landet im Acker

Rad abgerissen

Autofahrer will Fuchs ausweichen und landet im Acker

Weil er einem Fuchs ausweichen wollte, ist ein 32-jähriger Autofahrer am frühen Sonntagmorgen in der Gemeinde Haunetal in einem Acker gelandet.
Autofahrer will Fuchs ausweichen und landet im Acker
Hünfelder Leitbild: Das plant die Stadt für die Bereiche Bildung und Kultur

Klares Bekenntnis

Hünfelder Leitbild: Das plant die Stadt für die Bereiche Bildung und Kultur

Ein klares Bekenntnis zu den hiesigen Schulen hat die Stadt Hünfeld in der Fortschreibung des städtischen Leitbilds dokumentiert. Aber auch Bildungseinrichtungen unter vielfältiger Trägerschaft …
Hünfelder Leitbild: Das plant die Stadt für die Bereiche Bildung und Kultur
Prunksitzung des FC Neukirchen abgesagt - Elferrat arbeitet an Alternative

Elferrat entscheidet

Prunksitzung des FC Neukirchen abgesagt - Elferrat arbeitet an Alternative

Der Elferrat des FC 09 Neukirchen sagt seine beiden für den 12. und 19. Februar geplanten Prunksitzungen im Bürgerhaus ab. Gänzlich ausfallen soll die Kampagne in Haunetal aber nicht.
Prunksitzung des FC Neukirchen abgesagt - Elferrat arbeitet an Alternative
Fehlt den Radfahrern die Lobby? Heftige Diskussion in Eiterfelder Gemeindevertretung

Stellplätze und Sicherheit

Fehlt den Radfahrern die Lobby? Heftige Diskussion in Eiterfelder Gemeindevertretung

Haben Radfahrer in der Marktgemeinde Eiterfeld keine Lobby? Die Fraktion der Grünen in der Gemeindevertretung ist dieser Meinung und macht dies an einzelnen Beispielen fest. Bürgermeister …
Fehlt den Radfahrern die Lobby? Heftige Diskussion in Eiterfelder Gemeindevertretung
Zwei Menschen bei Unfall verletzt - Autos stoßen frontal zusammen

Ursache unklar

Zwei Menschen bei Unfall verletzt - Autos stoßen frontal zusammen

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstag gegen 10.35 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Rhina und Wehrda in Hessen ereignet. Zwei Autos sind frontal zusammengestoßen.
Zwei Menschen bei Unfall verletzt - Autos stoßen frontal zusammen
Viele Chancen für die Immunisierung - Impfbus kommt nach Steinbach und Rasdorf

Freie Termine in Hünfeld

Viele Chancen für die Immunisierung - Impfbus kommt nach Steinbach und Rasdorf

Der Impfbus des Landkreises Fulda macht in der kommenden Woche zwei Mal im Altkreis Hünfeld Station. Bei den Terminen in Steinbach und Rasdorf sind Corona-Impfungen ohne Voranmeldungen möglich. …
Viele Chancen für die Immunisierung - Impfbus kommt nach Steinbach und Rasdorf
Nach 88 Jahren ist Schluss: Hünfelds letzte Backstube macht dicht

Umbau bereits begonnen

Nach 88 Jahren ist Schluss: Hünfelds letzte Backstube macht dicht

Mit dem Jahresende ist Schluss: Bäckermeister Jürgen Wilke hat zum letzten Mal den Brotbackofen angeheizt und schließt sein Geschäft. Das ist nicht nur das Aus für einen traditionsreichen …
Nach 88 Jahren ist Schluss: Hünfelds letzte Backstube macht dicht
Zwei Frauen mit Messer bedroht: Polizei nimmt 30-Jährigen fest

Bad Hersfeld

Zwei Frauen mit Messer bedroht: Polizei nimmt 30-Jährigen fest

Zwei Frauen sind am Montag in der Bad Hersfelder Innenstadt mit einem Messer bedroht worden. Die Polizei hat einen 30-jährigen Tatverdächtigen festgenommen.
Zwei Frauen mit Messer bedroht: Polizei nimmt 30-Jährigen fest
Früherer Grundschuldirektor aus Osthessen in U-Haft - Hat er sich an Kindern vergangen?

Ermittlungen laufen

Früherer Grundschuldirektor aus Osthessen in U-Haft - Hat er sich an Kindern vergangen?

Gegen einen ehemaligen Grundschuldirektor aus Osthessen wird jetzt ermittelt. Er soll sich unter anderem an Kindern vergangen haben.
Früherer Grundschuldirektor aus Osthessen in U-Haft - Hat er sich an Kindern vergangen?
Der „Renner“ war die Currywurst - Marita Ritz schließt ihren „Grilltreff“

Nach 21 Jahren

Der „Renner“ war die Currywurst - Marita Ritz schließt ihren „Grilltreff“

„Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist“ – Getreu diesem Motto hört Marita Ritz, die gute Seele des Grilltreffs Hünfeld auf dem Parkplatz des Siebert Baumarktes, nun auf.
Der „Renner“ war die Currywurst - Marita Ritz schließt ihren „Grilltreff“
Interesse an Nahwärme in Rasdorf hält an

Genossenschaft erreicht Mindestanzahl

Interesse an Nahwärme in Rasdorf hält an

Das Interesse der Menschen in Rasdorf, ihre Häuser an das geplante Nahwärmenetz anschließen zu lassen, ist groß und hält an. Das Mindestziel von 150 Nutzerinnen und Nutzern wurde inzwischen …
Interesse an Nahwärme in Rasdorf hält an
Reifenstecher beschädigen sieben Pkw - Mehrere Hundert Euro Sachschaden

Polizei hofft auf Hinweise

Reifenstecher beschädigen sieben Pkw - Mehrere Hundert Euro Sachschaden

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag (2. Januar) mehrere Reifen von Fahrzeugen in Hünfeld durchstochen. Insgesamt waren sieben Pkw betroffen.
Reifenstecher beschädigen sieben Pkw - Mehrere Hundert Euro Sachschaden
Wegen heruntergefallenem Feuerzeug: Transporter fährt  auf Fahrbahnteiler und wird durch Luft  katapultiert

50.000 Euro Schaden auf A7

Wegen heruntergefallenem Feuerzeug: Transporter fährt auf Fahrbahnteiler und wird durch Luft katapultiert

Zu einem Unfall ist es in den frühen Morgenstunden des Dienstags auf der A7 im Bereich der Anschlussstelle Kirchheim gekommen. Der 50-jährige Fahrer eines Transporters wollte wohl ein …
Wegen heruntergefallenem Feuerzeug: Transporter fährt auf Fahrbahnteiler und wird durch Luft katapultiert
Mühseliger Start in neuer Heimat - 10.000 Vertriebene kamen nach dem Krieg ins Hünfelder Land

Neue Heimat

Mühseliger Start in neuer Heimat - 10.000 Vertriebene kamen nach dem Krieg ins Hünfelder Land

Vor gut 75 Jahren fanden 9424 aus ehemaligen Ostgebieten vertriebene Menschen deutschsprachiger Bevölkerungsgruppen im ehemaligen Landkreis Hünfeld eine neue Heimat.
Mühseliger Start in neuer Heimat - 10.000 Vertriebene kamen nach dem Krieg ins Hünfelder Land