Symbolfoto: sergeypankratov/stock.adobe.com

Aufruf der Oblaten zur Lichterkette

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

HÜNFELD - Zu einer Gebets-Lichterkette lädt Oblatenpater Martin Wolf, früherer Superior im Bonifatiuskloster in Hünfeld, aufgrund der Coronavirus-Pandemie ein.

In einer Mitteilung an die Medien schreibt er: „In der für uns alle herausfordernden Situation der Coronavirus-Pandemie laden wir Hünfelder Oblaten und die Oblatinnen ein, sich einer Gebets-Lichterkette anzuschließen.“

Jeder soll abends zwischen 19 und 20 Uhr ein Licht ins Fenster stellen und alleine oder mit der Familie beten, „damit die Hoffnung nicht stirbt und diese Fastenzeit eine intensive Zeit für uns alle wird.“

Pater Wolf ist mittlerweile Hausoberer des Oblaten-Klosters Mariengaden im westfälischen Burlo. / sam

Das könnte Sie auch interessieren