Symbolbild: Fotolia

Autos prallen auf Landstraße zusammen: Drei Verletzte

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Silges - Zu einem Unfall mit drei Verletzten kam es am Freitagnachmittag auf der L 3176 bei Silges. Zwei Autos prallten zusammen, weil ein Fahrer die Vorfahrtsregeln missachtet hatte.

Wie die Polizei mitteilt, war eine 61-Jährige aus Nüsttal am Freitag gegen 17.05 Uhr mit ihrem Skoda auf der Landesstraße aus Richtung Mackenzell kommend in Richtung Rimmels unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 75-jähriger Mann aus Eiterfeld mit seinem Mercedes auf der Sigildisstraße in Silges und wollte den Ort verlassen, indem er nach links auf die Landesstraße in Richtung Hünfeld abbog. Dabei missachtete er die Vorfahrt der Skoda-Fahrerin.

Laut Polizei konnte die Nüsttalerin nicht mehr bremsen oder ausweichen. Der Mercedes prallte frontal mit der linken Front des Skoda-Kleinwagens zusammen. Die 61-Jährige erlitt zahlreiche Prellungen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden 75-jährigen Insassen des Mercedes wurden ebenfalls mit Rettungsfahrzeugen in ein Krankenhaus transportiert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. / lai

Das könnte Sie auch interessieren