So sieht es im Corona-Impfzentrum in Fulda aus.
+
So sieht es im Corona-Impfzentrum in Fulda aus.

Auch für Impfung in Rotenburg

Corona: DRK Hünfeld hilft Senioren bei Impftermin-Vereinbarung im Impfzentrum Fulda

  • Sebastian Reichert
    vonSebastian Reichert
    schließen

Die Sozialarbeiter des DRK-Kreisverbandes Hünfeld bieten Hilfestellung für Senioren bei der Vereinbarung eines Impftermins im Impfzentrum Fulda.

Hünfeld - Für Hohenroda und Haunetal werden Senioren bei der Anmeldungen für das noch in Betrieb zu nehmende Impfzentren in Rotenburg unterstützt. Ab Montag, 18. Januar werden täglich Beratungs- und Unterstützungsangebote telefonisch unter (0159) 04348432 angeboten.

Falls diese Rufnummer besetzt ist, kann auch unter (06652) 96700 ein Rückruf vereinbart werden. Die Mitarbeiter stehen montags bis freitags von 9 bis12 Uhr zur Verfügung. Das Angebot richtet sich an Senioren über 80 Jahre aus den Kommunen des Kreisverbandes des DRK.

Anrufer müssen folgende Informationen bereithalten: Name, Anschrift, Geburtsdatum, Rückrufnummer, Angabe einer Person, die im Notfall informiert werden kann und deren Rufnummer.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema