Foto: dpa

Einbruch in McDonald’s: Diebe fliehen ohne Beute

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

HÜNFELD - Unbekannte sind am Dienstagmorgen in das McDonald‘s in Hünfeld eingedrungen. Da der Alarm ausgelöst wurde, flohen sie – ohne Diebesgut.

Laut Polizei sind die Täter am Dienstag gegen 5.20 Uhr über ein Dachfenster in das Schnellrestaurant in der Carl-Zeiss-Straße eingestiegen. Im Inneren versuchten die Täter weitere Räume gewaltsam zu öffnen. Dabei wurde ein Alarm ausgelöst, sodass die Einbrecher ohne Diebesgut aus den Räumlichkeiten in unbekannte Richtung flüchteten. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (06 61) 10 50, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache. / mal

Das könnte Sie auch interessieren