Kaum zu übersehen: Der Elektromarkt in Burghaun will bald wieder für seine Kunden da sein.
+
Kaum zu übersehen: Der Elektromarkt in Burghaun will bald wieder für seine Kunden da sein.

Großes Transparent vor Laden in Burghaun

Aus „Euronics XXL Kurzer“ wird „Kurzers“ - Elektrofachmarkt eröffnet unter neuer Führung

  • Harry Wagner
    vonHarry Wagner
    schließen

Aus „Euronics XXL Kurzer“ wird „Kurzers“. Der Elektronikfachmarkt in der Obersten Straße in Burghaun will noch im November unter neuer Führung eröffnen. 

Burghaun - Darauf weist ein großes Transparent vor dem Geschäft hin, außerdem thematisierte Burghauns noch amtierender Bürgermeister Simon Sauerbier die Neueröffnung in der Gemeindevertretersitzung am Dienstagabend.

Als neuen Geschäftsinhaber weist das Handelsregister Fulda die KEF GmbH mit Geschäftsführer Lothar Langheld (63) aus. Langheld, der in Bebra einen weiteren Elektro-Fachhandel betreibt, wollte sich auf Anfrage unserer Zeitung allerdings nicht zu Detailfragen äußern und verwies stattdessen auf ein Vermarktungskonzept einer Agentur. Diese werde zu gegebener Zeit Informationen veröffentlichen.

Aus „Euronics XXL Kurzer“ wird „Kurzers“: Großes Transparent in Burghaun weist auf Eröffnung hin

Der Handelsregisterauszug des Amtsgerichts Fulda beschreibt folgende Gegenstände des Handels der KEF GmbH: elektronische und elektrotechnische Artikel, Handel mit Fahrrädern, E-Bikes und Pedelecs, Vertrieb von Servicedienstleistungen, Elektroinstallation und Reparaturen elektronischer Einrichtungen. Demzufolge würde auf den Kunden ein breites Angebotssortiment warten. Als Stammkapital der GmbH sind 30.000 Euro angegeben.

Die Kurzer GmbH&Co. KG hatte im Juni einen Insolvenzantrag für ihre beiden Märkte in Burghaun und Bad Hersfeld gestellt. Das Verfahren vor dem Amtsgericht ist jedoch mangels Masse nicht eröffnet worden. Mit „Kurzers“ begegnet den Burghaunern bei ihrem Einkauf nun der Name des traditionsreichen Familienunternehmens zumindest in abgewandelter Form weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema